PHP 4 stirbt Ende 2007

Ab 31. Dezember 2007 keine weiteren Updates für PHP 4.4

Drei Jahre nach dem Erscheinen von PHP 5 wurde nun das offizielle Ende von PHP 4 angekündigt. Zum Jahresende stellen die PHP-Entwickler ihre Unterstützung für PHP 4 ein, dann wird es dafür keine offiziellen Updates mehr geben.

Anzeige

PHP 5 sei schnell, stabil und für den produktiven Einsatz gerüstet, heißt es in der Ankündigung des PHP-Teams. Zudem stehe PHP 6 bereits vor der Tür, womit das Ende für PHP 4 bevor stehe.

So soll es ab 31. Dezember 2007 keine neuen Versionen von PHP 4.4 mehr geben, kritische Sicherheitslücken sollen aber ggf. noch bis 8. August 2008 beseitigt werden. Darüber werde im Einzelfall entschieden, heißt es weiter.

PHP-Entwickler werden gebeten, den Rest des Jahres zu nutzen, um ihre Applikationen auf PHP 5 umzustellen. Dazu steht auch ein Migrations-Leitfaden bereit.

Erst vor wenigen Wochen hatten sich zahlreiche in PHP realisierte Projekte zusammen geschlossen und mit der Initiative Go PHP 5 ihre Abkehr von PHP 4 verkündet. Sie wollen ab 5. Februar 2008 keine neuen Versionen ihrer Software mehr veröffentlichen, die unter PHP 4 laufen.


Zeev 17. Jul 2007

Glücklicherweise gibt es noch Webseiten, welche für die Rettung von PHP 4 sind: http...

hihi 16. Jul 2007

bis ich komme, und mit deinem server ein bisschen spiele... :-))))

SCNR 16. Jul 2007

SCNR

Raven 16. Jul 2007

Endlich ein Lichtblick in der Hinsicht. .oO(Dass es noch ein PHP 4.4 gab, hab' ich gar...

Hulk 16. Jul 2007

Entschuldigung, ist mir rausgerutscht;-) Ok, aber sonst ist der Schritt zu begrüßen. Und...

Kommentieren


Gibt's doch gar nicht / 17. Jul 2007

Ich will ja nicht sterben...

Alexander Stelter / 17. Jul 2007

R.I.P. PHP4

ricdes dot com / 16. Jul 2007

Php 4 Support endet am 31.12.2007

Dimension 2k / 16. Jul 2007

Bye Bye PHP4



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  2. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  3. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  4. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  5. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  6. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

  7. Smartwatches

    Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

  8. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn sinkt wegen Massenentlassungen

  9. Quartalsbericht

    Amazon macht höchsten Verlust in Firmengeschichte

  10. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel