Anzeige

GEZ will sich Freiberufler und Selbstständige vorknöpfen

Mahnkampagne noch für den Sommer geplant

Die Gebühreneinzugszentrale (GEZ) will Freiberufler und Selbstständige stärker kontrollieren. Es sei denkbar, dass sich die GEZ Adresslisten besorge, um dann gezielt gewerbliche Nutzer von gebührenpflichtigen, internetfähigen Computern und Handys aufzuspüren, sagte eine GEZ-Sprecherin dem Tagesspiegel.

Momentan warte die Einzugszentrale jedoch noch ab, wie viele Selbstständige sich freiwillig anmelden. Seit Januar 2007 sind auch internetfähige Computer und Handys gebührenpflichtig. Während diese Gebühren bei Privatleuten bereits durch die Fernsehgebühr abgedeckt ist, müssen Selbstständige und Freiberufler jetzt oft erstmals zahlen, selbst wenn sie kein TV- oder Radiogerät besitzen.

Anzeige

Doch viele scheinen das noch nicht zu tun. Seit dem Start der Computer-Gebührenpflicht vor einem halben Jahr hat die GEZ nach eigenen Angaben 67.000 Geräte erfasst, davon gut 50.000 gewerbsmäßig genutzte Computer und Handys. Das selbst gesteckte Ziel liegt für dieses Jahr bei 100.000 gewerblich genutzten Computern und Handys, die neu angemeldet werden.

Noch in diesem Sommer will die GEZ eine Kampagne starten, mit der sie sich an Computerbesitzer wendet.


eye home zur Startseite
Kleingewerbe 01. Mär 2012

Hallo! gerade eben habe ich mit der GEZ telefoniert, da ich nach Anmelden eines...

Dugenhubel 31. Aug 2007

P.S.: Ich habe noch den, bei Dir sicher vorhandenen, Video- oder DVD-Recorder vergessen...

Dugenhubel 30. Aug 2007

In dem Fall mußt Du übrigens auch Deinen TV im Wohnzimmer und, falls vorhanden, das...

Immanuel 22. Jul 2007

Ich will mich ja nicht einmischen, aber ich bin selbständig und IHK habe ich noch nie...

Captain 22. Jul 2007

Wenn du so argumentierst, hat man immer eine Wahl, da aber die Folge recht unangenehm...

Kommentieren


Robert Hartl Weblog / 17. Jul 2007

ARD, ZDF sollen GEZ abschaffen

Just another useless Blog / 16. Jul 2007

Her mit euren Kohlen!

Das CIO-Weblog / 16. Jul 2007



Anzeige

  1. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  3. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Gutsherrenart der EU-Kommission

    /dev/42 | 06:21

  2. Das ist ein Fan-Film-Verbot

    Jad | 06:19

  3. Re: Warum ist Eyeo gut, weil Adblocker gut sind?

    Rulf | 06:07

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    nuvi | 05:50

  5. Re: Ist doch korrekt

    Milber | 05:41


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel