Abo
  • Services:
Anzeige

Kritische Sicherheitslücke in Photoshop und dem Flash-Player

Angreifer können fremde Systeme unter ihre Kontrolle bringen

Adobe beseitigt einige Sicherheitslücken in Photoshop CS2 und CS3, mit denen sich Angreifer Kontrolle über entsprechende Systeme verschaffen können. Auch für den Flash-Player wurde ein wichtiges Update veröffentlicht.

Die Sicherheitslücken in Photoshop CS2 und CS3 erlauben Angreifern, die Kontrolle über fremde Systeme zu übernehmen. Dazu bedarf es einer präparierten BMP-, DIB-, RLE- oder PNG-Datei, die in Photoshop vom Nutzer geöffnet werden muss. Details zu der Sicherheitslücke beschreibt Adobe im entsprechenden Security-Bulletin.

Anzeige

Auch der Flash-Player enthält eine kritische Sicherheitslücke: Über eine speziell präparierte SWF-Datei können sich Angreifer hier Kontrolle über fremde Systeme verschaffen. Dazu reicht es aus, dass der Flash-Player eine solche Datei lädt, z.B. weil diese in einer entsprechenden Website eingebunden ist. Adobe rät daher dringend zum Update auf die aktuelle Version 9.0.47.0. bzw. 8.0.35.0.


eye home zur Startseite
Frank Hardung 01. Nov 2007

Hmm, wieso hat man eigentlich vor der Übernahme von Macromedia durch Adobe nicht solche...

harald juhnke 10. Okt 2007

allerdings: das Adobe es noch über 10 jahren nicht schafft solch heftige...

romalosko 11. Jul 2007

haha was ist den das fürn quatsch ich finde flash super, aber für die über 60 und...

kullerhamPster 11. Jul 2007

Wirklich? Die ist mir noch nie aufgefallen - müsste sich zumindest mal bemerkbar...

addonitis 11. Jul 2007

ach und für sowas brauchst zu 2 addons? ^^ naja...*weitermitoperasurf...


Webmasterfind Blog / 11. Jul 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Zoomania, The Hateful 8)
  2. 43,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  2. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  2. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  3. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  4. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  5. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  6. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  7. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  8. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland

  9. Rosetta

    Mach's gut und danke für die Bilder!

  10. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Re: Sonderkündigung in dem Fall?

    Moe479 | 18:51

  2. Re: 3G abschalten, für 2G/4G dynamische...

    KloinerBlaier | 18:50

  3. Re: iPhone7-Nutzer haben ein Problem...

    Kunze | 18:49

  4. Re: J1900

    3dgamer | 18:48

  5. Re: Wieder dieser SUV Mist

    simpletech | 18:40


  1. 18:25

  2. 17:29

  3. 14:07

  4. 13:45

  5. 13:18

  6. 12:42

  7. 12:06

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel