Breitbild-Displays mit Video- und Chatfunktion

Viewsonic mit 20 und 22 Zoll großen Multimedia-Displays

Viewsonic hat zwei neue Breitbild-Displays mit 20 bzw. 22 Zoll großer Bildschirmdiagonale vorgestellt, die jeweils mit im Gehäuse integrierten Webcams sowie Mikrofonen und Lautsprechern ausgerüstet sind und so für Video-Chats alles mitbringen, was hardwareseitig notwendig ist.

Anzeige

Der 20-Zöller VX2055wmb/wmh kommt auf ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 und der VX2255wmb/wmh mit 22 Zoll auf 700:1. In der Helligkeit unterscheiden sie sich nicht sonderlich, das kleinere Modell bietet 300 cd/m² und der große Bruder 280 cd/m².

Beide kommen auf eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln und eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden. Beide kommen mit einem DVI-D- und einem VGA-Anschluss, Lautsprechern, der Webcam sowie einem Mikrofon. Außerdem sind beide Geräte um 360 Grad drehbar und um ca. 80 mm höhenverstellbar. Die Modelle werden jeweils in glänzendem Schwarz und Weiß angeboten.

Das 22er-Modell VX2255wmb/wmh soll ab sofort für rund 380,- Euro und der 20er ab Spätsommer angeboten werden.


Spynexes 05. Jul 2007

Ich kenn dein Problem, aber gerade bei Skype funktioniert die Echo Unterdrückung doch...

indiana_x 05. Jul 2007

Also ich hab ne Logitech WebCam mit Micro und Echounterdrückung. Die scheint zimmlich gut...

Elusive 05. Jul 2007

Es geht doch einfach nichts über ein Headset. Selbst ein 5 Headset von Aldi...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  2. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stiftung Warentest

    DSL-Nutzer müssen rund fünf Wochen warten

  2. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  3. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  4. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  5. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  6. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  7. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  8. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  9. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  10. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel