Abo
  • Services:
Anzeige

Spezielle eBay-Edition von Firefox

Spezialfunktionen für eBay-Nutzung mit Firefox

Mit der nun verfügbaren eBay-Edition von Firefox soll sich die Online-Auktionsplattform bequemer nutzen lassen. Zusätzlich zum normalen Firefox-Browser liegen der Sonderedition verschiedene Erweiterungen bei, um den Zugriff auf eBay zu vereinfachen.

Die eBay-Edition von Firefox enthält eine spezielle eBay-Sidebar, um jederzeit Gebote auf eBay verfolgen und abgeben zu können. Hierbei warnt die Sidebar auch, wenn ein Angebot ausläuft oder wenn man überboten wurde. Zudem steht eine Suchfunktion bereit, um eBay-Angebote leicht zu finden und bei allen Funktionen sollen spezielle Sicherheitsfunktionen eine sichere Transaktion gewährleisten.

Anzeige

"Mozilla hat sich immer darum bemüht, das Weberlebnis für seine Nutzer zu verbessern", sagte Christopher Beard, Vice President, Products and Marketing bei Mozilla. "Indem wir den eBay-Mitgliedern helfen, in ständiger Verbindung zu laufenden Angeboten zu bleiben, wo auch immer sie sich im Netz befinden, liefert Mozilla Verbesserungen für den Firefox-Browser, die eBay-Mitgliedern und Firefox-Nutzern noch bessere Online-Erfahrungen ermöglichen."

"EBay hat immer das Ziel verfolgt, seinen Mitgliedern einen einfachen und sicheren Online-Handel zu bieten. Die Firefox-eBay-Edition ist eine innovative Entwicklung, die dieses Bestreben unterstützt", meint Harald Eisenächer, Vice President und Chief Marketing Officer bei eBay in Deutschland. "Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit Mozilla und der Möglichkeit, der großen Community von Firefox-Nutzern einen einfachen, sicheren und schnellen Weg bieten zu können, um eBay zu nutzen sowie bei Auktionen und anderen Angeboten auf dem neuesten Stand zu bleiben."

Die Firefox-eBay-Edition steht ab sofort kostenlos in deutscher Sprache zum Download bereit. Im März 2007 hatten Mozilla und eBay verkündet, künftig stärker zusammenzuarbeiten. Die spezielle eBay-Edition von Firefox ist das erste Resultat dieser Kooperation.


eye home zur Startseite
Fragender 07. Jul 2007

Hallo Zusammen, wenn ich dem Link folge, komme ich zur Downloadseite von Mozilla. Dort...

DJRedwalker 06. Jul 2007

Kommt drauf an, was du kaufen willst. z.B. ein Technics 1210 / 1200 kostet 450€ im handel...

Pieta 05. Jul 2007

Kann gar nicht stimmen, denn Du bist ja hier!

simsalabimbambum 05. Jul 2007

nicht jeder hat die Möglichkeit zum Auktionsende auch Präsent zu sein um 3-5 sek vor...

mg 04. Jul 2007

Das kann nämlich sein Internet Explorer nicht!


Grischa / 29. Aug 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GÖDE Holding, Waldaschaff
  2. Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg
  3. über Robert Half Technology, Raum Krefeld
  4. Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 599,00€
  2. (u. a. HP OfficeJet 7510 4in1 A3-Drucker bis 31.08. für 64,00€ inkl. Cashback)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. wer vernünftig zocken will...

    Prinzeumel | 23:17

  2. Re: Wahrscheinlich sind Windowstreiber mindestens...

    aFrI | 23:14

  3. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 23:11

  4. Re: Mir sind die Sicherheitslücken mittlerweile egal.

    HelpbotDeluxe | 23:08

  5. Sommerloch² && schnellere Datenübertragung??

    HerrMannelig | 23:01


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel