Abo
  • Services:
Anzeige

Geldkarte gegen Killerspiele

Altersprüfung per Zahlungsmittel

In die aktuelle Diskussion um eine Verschärfung des Jugendschutzes für elektronische Spiele schaltet sich nun auch der "Geldkarte e.V." ein. Der Verein zur Förderung des bargeldlosen Zahlungsmittels will die Geldkarte auch zur Altersüberprüfung eingesetzt sehen.

Der Verein "Initiative Geldkarte" bezieht sich auf die Ende Juni 2007 vorgelegte Studie des Hans-Bredow-Instituts, der zufolge der Jugendmedienschutz zwar verbessert werden muss, aber nicht durch mehr Verbote. Stattdessen fordern die Juristen und Sozialwissenschaftler des Instituts bessere Kontrollen der geltenden Vorschriften.

Anzeige

Zu einer Überprüfung, ob ein Titel auch für den jeweiligen Spieler geeignet ist, soll nach dem Vorschlag des Vereins Geldkarte das bei 68 Millionen Bankkunden vorhandene bargeldlose Zahlungsmittel auf Kunden- und EC-Karten dienen. Die Geldkarte enthält standardmäßig nur einen Vermerk, ob der Besitzer bei der Ausstellung volljährig war. Mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten kann aber auch das Geburtsdatum gespeichert werden, so dass bei einer Abfrage an einem Lesegerät berechnet werden kann, ob mit dieser Geldkarte Waren und Dienstleistungen bezogen werden können. So arbeitet auch die seit 1. Januar 2007 verpflichtende Altersprüfung an Zigarettenautomaten.

Laut Geldkarte e.V. ließe sich eine entsprechende Prüfung auch leicht bei elektronischer Unterhaltung durchführen: "Sowohl bei Konsolen-, DVD- als auch bei Online-Spielen könnte seitens des Anbieters zu jedem Spielstart eine Altersabfrage installiert werden, die mit Hilfe der Geldkarte zuverlässig beantwortet wird", meint der Verein. Das würde jedoch bei den angesprochenen Geräten Geldkartenleser und in der Software Abfrage-Routinen voraussetzen - die sich wie jeder Softwareschutz auch aushebeln lassen. In ihrer Mitteilung nennen die Geldkarten-Förderer auch PCs als Ziel des Vorschlages, bei denen sich die Lesegeräte vergleichsweise leicht nachrüsten lassen - und erwähnen auch, dass bereits rund 170.000 Webseiten "insbesondere im Erotik-Umfeld" die Geldkarte zur Altersüberprüfung einsetzen.


eye home zur Startseite
Esca 05. Mai 2009

Wah omg wenn ich das hier schon wieder alles lese... Ihr seid doch echt nimmer ganz...

megaheld 06. Jul 2007

Seit wann hat die Geldkarte eine Meinung und welchen Alltagsgegenständen räumen wir...

BigEddie 04. Jul 2007

Die entsprechende Hardware gibt es für ein paar Euro bei eBay oder auch bei den diversen...

BigEddie 04. Jul 2007

Auch EC-Karten lassen sich (relativ problemlos auslesen und auf andere Träger kopieren...

sprachlos 04. Jul 2007

Is nicht wahr, oder? Prinzipiell hättest du den Wirt wegen eines Verstoßes gegen das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. Re: Selbstverständlich muss es markenübergreifende

    maxule | 04:31

  2. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    unbekannt. | 04:10

  3. Ungenügender Umgang mit Subprime-Krediten

    Pjörn | 03:09

  4. Re: SMS nicht archivierbar?

    Pjörn | 03:02

  5. Re: Warum will das jemand?

    Pete Sabacker | 02:37


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel