Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Stammbaum für die Familie erstellen

Offener Beta-Test von verwandt.de gestartet

Mit Verwandt.de ist nach FamilyOne ein weiterer Ableger des US-Vorbilds Geni.com in Deutschland an den Start gegangen. Über diese Dienste könnten Nutzer im Web einen Stammbaum der eigenen Familie anlegen und pflegen. Damit soll sich der Kontakt vor allem zu Familienangehörigen im Ausland leicht pflegen lassen.

Verwandt.de
Verwandt.de
Mit Hilfe von Social-Networking soll die Pflege der Verwandtschaft deutlich vereinfacht werden. Außerdem können Familienangehörige gemeinsam einen Stammbaum erstellen, der dann im Web abgerufen werden kann. In dem Stammbaum lassen sich verschiedene Informationen zur Familiengeschichte ablegen, die dann auch andere Familienmitglieder nachschlagen können. Hierfür ist nun die Webseite verwandt.de an den Start gegangen, deren interner Beta-Test Mitte Juni 2007 startete. Noch befindet sich der Dienst im Beta-Test.

Anzeige

Seit Ende März 2007 ist ein vergleichbarer Dienst namens FamilyOne in Deutschland aktiv. Beide Anbieter eifern dem US-Vorbild Geni.com nach, über den sich Online-Stammbücher pflegen lassen. In allen Fällen sieht das übliche Prozedere so aus, dass ein Familienmitglied einen Stammbaum anlegt und im Zuge dessen andere Familienmitglieder per E-Mail auffordert, weitere Informationen zu liefern und diese in den Stammbaum einzutragen. Damit soll auch der Kontakt zu Verwandten vereinfacht werden, die in anderen Ländern leben.

Die Familien-Stammbäume sind jeweils nur für die Familienmitglieder sichtbar. Andere Nutzer erhalten darauf also keinen Zugriff. Hinter verwandt.de stecken die beiden Dealjaeger-Gründer Daniel Grözinger und Sven Schmidt, während FamilyOne von den zwei ehemaligen leitenden Managern bei Web.de, David An und Nikolaus Zirwes, gegründet wurde.


eye home zur Startseite
Herbert Aschbacher 27. Sep 2007

Hallo! eventuell gefällt euch diese Seite: http://www.1a-Promotion.at bezüglich...

Maxxx 08. Aug 2007

nicht gerade sehr innovativ - da bleib ich lieber bei geni.com

amki 27. Jun 2007

Scheinbar hast du keine bessere Alternative, dass du immernoch bei golem reinschaust?

Korrumpel 26. Jun 2007

Ist ja grausamst! Und das für geschäftliche Kontakte! Da kann ich ja gleich ne Kopie...

Korrumpel 26. Jun 2007

Mulmig? Ich bekomme bei dem Gedanken regelmäßig Herzstechen. Vor allen Dingen kann ich...


navelfluff.de / 27. Jun 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Imago Design GmbH, Gilching
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 13,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: dauert noch

    ArcherV | 13:15

  2. Clickbait-Titel?

    AussieGrit | 13:12

  3. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    Gamma Ray Burst | 13:08

  4. Re: Pervers... .

    Tunkali | 12:58

  5. Re: ich dachte immer der versand wird billiger

    triplekiller | 12:56


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel