Anzeige

Display-Knappheit: Teilemangel bedroht iPhone

Balda überlegt nach Handelsblatt-Bericht Kapazitätsausbau

Einem Bericht des Handelsblatts zufolge hat Apple bei der Fertigung des iPhones ein kleines Problem. Nach Informationen der Wirtschaftszeitung stehen nicht genügend Displays zur Verfügung. Die berührungsempfindlichen Displays werden vom deutschen Hersteller Balda und dem japanischen Hersteller Sharp gefertigt. Nun soll Apple die Order bei Balda erhöht haben, weil es bei Sharp zu Lieferverzögerungen gekommen sei.

Anzeige

Apple iPhone
Apple iPhone
Das Handelsblatt schreibt, dass Balda sogar darüber nachdenkt, ein zweites Werk zu bauen, um mit der Produktion der Touchscreens nachzukommen. Offiziell bestätigt wurden die Lieferprobleme bei Sharp jedoch nicht. Balda fertigt die Displays mit dem chinesischen Hersteller TPK zusammen, an dem Balda 50 Prozent hält.

Das Handelsblatt berichtet ferner von hohen Ausschussraten bei der Displayproduktion und beruft sich dabei auf nicht näher genannte japanische Branchenkreise. So sei die mechanische Verbindung des Bildschirms mit der Glasoberfläche problembehaftet.

Apple iPhone
Apple iPhone
Apple plant, im kommenden Jahr bis zu 10 Millionen iPhones zu verkaufen, wobei nach Meinungen von Analysten in den USA in den ersten zwei Tagen nach Marktstart 200.000 Geräte über den Ladentisch gehen könnten und bis zum Jahresende 2007 bis zu drei Millionen Einheiten. Bei derartiger Nachfrage wäre ein Lieferengpass bei einem so zentralen Bauelement wie dem Display natürlich sehr schädlich.

In den USA wird das iPhone ab dem 29. Juni 2007 verkauft, einziger Mobilfunkanbieter ist AT&T. Das Gerät soll ausschließlich über die Apple Stores sowie in den 1.800 AT&T-Läden angeboten werden.

Auch in Europa will Apple das Mobiltelefon nur über einen einzigen Netzbetreiber anbieten. Noch laufen wohl die Verhandlungen mit den in Europa tätigen Netzbetreibern. In Europa soll das iPhone Ende 2007 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
:-P 27. Jun 2007

ihr mit euren verschwörungstheorien immer... meine fresse... der hat den geschmiert und...

iBug 26. Jun 2007

Du weißt was "Despektierlich" bedeutet? Ich bin mir da nicht ganz so sicher, denn...

claude 26. Jun 2007

OT: Kommst du aus Luxemburg?

Turboføhn™ 26. Jun 2007

Wieso sollte Apple ne Meldung lancieren die besagt, dass sie ihre Fertigung nich auf die...

KonsumentenProphet 26. Jun 2007

kann sogar delegieren, oh despektierlicher Jünger! (*lachschlapp*)

Kommentieren


konsumo-Blog / 27. Jun 2007

iPhone: PR-Coup oder Ärgernis?

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 26. Jun 2007

Produktionsschwierigkeiten beim iPhone



Anzeige

  1. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  2. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  3. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  4. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. NEU: Star Wars Battlefront (PS4/XBO)
    je 24,99€
  2. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Far Cry 4 Season Pass [PC Code - Uplay]
    12,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kupferkabel

    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

  2. Facebook

    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

  3. Prozessoren

    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

  4. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  5. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  6. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  7. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  8. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  9. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  10. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Wurden die Passwörter überprüft ?

    jayjay | 22:42

  2. Re: Danke amazon! Danke netflix! Danke maxdome!

    Danse Macabre | 22:39

  3. Re: warum soll die cpu 100w nicht ueberschreiten

    derats | 22:36

  4. Wie soll das funktionieren?

    jjo | 22:35

  5. Re: Schaut wer noch Fernsehen?

    Danse Macabre | 22:35


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel