Anzeige

YouTube kommt aufs iPhone - und ist jetzt auf Apple TV

YouTube wandelt Videos in H.264-Format um

Apple hatte es bereits angekündigt, jetzt ist es Realität. Mit dem Apple-TV-Gerät können nach einem jetzt veröffentlichten Update auch YouTube-Videos auf dem heimischen Fernseher angeschaut werden. Außerdem kündigte Apple die Verfügbarkeit von YouTube-Videos auch auf dem Ende Juni 2007 in den USA erscheinenden iPhone an.

Anzeige

Eine von Apple entwickelte Anwendung auf dem iPhone streamt die Videos von YouTube auf das Handy, entweder über das eingebaute WLAN-Modul oder über die Funktechnik EDGE. Die Videos werden allerdings nicht wie sonst bei YouTube üblich per Flash abgespielt, sondern im H.264-Format, das das iPhone abspielen kann. Nach den derzeitigen Informationen wird das iPhone keine Flash-Inhalte darstellen können.

Die YouTube-Videos müssen dafür nach und nach neu codiert werden, zum Start des iPhones in den USA sollen rund 10.000 Inhalte bereitstehen, bis zum Ende des Jahres sollen alle Videos verfügbar sein.

Für die Fernsehstation Apple TV ist ein kostenloses Software-Update erhältlich, das dem Gerät die Möglichkeit beschert, YouTube-Videos darzustellen. Man kann sich auch mit seinem YouTube-Account einloggen und beispielsweise Favoriten speichern. Das Hochladen von Videos über Apple TV ist nicht möglich; ob dies über das iPhone machbar ist, wurde noch nicht mitgeteilt.

Das Update wird über die interne Software-Aktualisierung des Apple TVs eingespielt.


eye home zur Startseite
Tobias Claren 04. Nov 2007

Muss das wirklich sein? Ich hzabe mir echt mühe gegeben, eine wmv mit vollem Pal und 7...

Stephanie 18. Jul 2007

Das, was YouTube bei seinem Angebot wohl übersehen hat, ist UProm.TV. Die bieten schon...

macnet 21. Jun 2007

Jein! Denn die Videos im Netz können dieses Manko der Qualität haben. Aber nicht die...

mbb 21. Jun 2007

DITO...gucke jetzt schon manchmal übers handy mit UMTS, und das sind immerhin 384kbit...

Kommentieren


Free Mac Software / 21. Jun 2007



Anzeige

  1. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  2. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  4. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kupferkabel

    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

  2. Facebook

    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

  3. Prozessoren

    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

  4. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  5. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  6. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  7. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  8. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  9. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  10. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Re: Schaut wer noch Fernsehen?

    PedroKraft | 20:50

  2. Re: Warum hat Google nicht mit Sun eine...

    486dx4-160 | 20:49

  3. Re: Gefühlt hat sich nichts geändert bisher!

    Sybok | 20:49

  4. Re: Wurden die Passwörter überprüft ?

    ChristianKG | 20:48

  5. Nicht unbedingt

    486dx4-160 | 20:48


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel