Abo
  • Services:
Anzeige

Virtual Earth mit flächendeckend hochauflösendem Deutschland

Karten- und Luftbilddienst von Microsoft aktualisiert

Microsofts Karten- und Luftbilddienst Virtual Earth, der als Konkurrenz zu Google Maps aufgestellt wurde, ist um neues Bildmaterial ergänzt worden. Die hochauflösenden Luftbilder sollen nach Angaben von Microsoft nun deutschlandweit zur Verfügung stehen. Dem Vergleich zu Google hält das Angebot aber nicht stand.

Der Service soll in ländlichen Gebieten eine Auflösung von 1 Meter pro Pixel bieten, während es in Ballungsgebieten eine Auflösung von 50 Zentimetern pro Pixel sein sollen.

Anzeige

Virtual Earth arbeitet bei den Luftbildern mit Intergraph zusammen. Außer zur Routenbeschreibung kann das darüberliegende Kartenmaterial auch zur Visualisierung von Standorten genutzt werden. Microsoft stellt dafür ein Software Development Kit (SDK) zur Verfügung.

Im direkten Vergleich mit dem Konkurrenzprodukt Google Maps am Beispiel des Schlosses Sanssouci in Potsdam zeigen sich jedoch deutliche Qualitätsunterschiede bei den Luftbildern. Während Microsofts Bild unter Maps.Live.com in der höchsten Detailstufe verwaschen und grob wirkt, sind bei Google einzelne Dach- und Landschaftsstrukturen erkennbar.

Virtual Earth ist online unter maps.live.com erreichbar.


eye home zur Startseite
Kalle Grabowski 20. Jun 2007

Hmm, komisch, bei mir läuft Virtual Earth auch mit dem Feuerfuchs... ^^

Mr.Scotch 19. Jun 2007

Das kann ich nur bestätigen. Wenn ich mir meine Wohnort anschaue ( Abbesbüttel bei Meine...

Fahrraddauerparker 19. Jun 2007

Extremdauerparker ;-)

Kein Windows-User 19. Jun 2007

sorry, meinte natürlich Virtual Earth

Kein Windows-User 19. Jun 2007

Es gibt wohl nicht so viele Anbieter für preiswertes Kartenmaterial. Die Bilder werden...


blog.pimp-my-sales.de / 22. Jun 2007

Google Earth: Bedrohung für nationale Sicherheit?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Raum Koblenz
  2. BLANCO GmbH + CO KG, Oberderdingen
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Volle Zustimmung...

    amagol | 01:44

  2. Re: endlich Ruhe für ein gutes Buch

    flow77 | 01:42

  3. Re: Aussehen ist nicht das Problem

    Seitan-Sushi-Fan | 01:38

  4. Re: Windows-Unterstützung

    Seitan-Sushi-Fan | 01:24

  5. Re: Mit anderen Worten...

    amagol | 01:02


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel