Abo
  • Services:
Anzeige

Virtual Earth mit flächendeckend hochauflösendem Deutschland

Karten- und Luftbilddienst von Microsoft aktualisiert

Microsofts Karten- und Luftbilddienst Virtual Earth, der als Konkurrenz zu Google Maps aufgestellt wurde, ist um neues Bildmaterial ergänzt worden. Die hochauflösenden Luftbilder sollen nach Angaben von Microsoft nun deutschlandweit zur Verfügung stehen. Dem Vergleich zu Google hält das Angebot aber nicht stand.

Der Service soll in ländlichen Gebieten eine Auflösung von 1 Meter pro Pixel bieten, während es in Ballungsgebieten eine Auflösung von 50 Zentimetern pro Pixel sein sollen.

Anzeige

Virtual Earth arbeitet bei den Luftbildern mit Intergraph zusammen. Außer zur Routenbeschreibung kann das darüberliegende Kartenmaterial auch zur Visualisierung von Standorten genutzt werden. Microsoft stellt dafür ein Software Development Kit (SDK) zur Verfügung.

Im direkten Vergleich mit dem Konkurrenzprodukt Google Maps am Beispiel des Schlosses Sanssouci in Potsdam zeigen sich jedoch deutliche Qualitätsunterschiede bei den Luftbildern. Während Microsofts Bild unter Maps.Live.com in der höchsten Detailstufe verwaschen und grob wirkt, sind bei Google einzelne Dach- und Landschaftsstrukturen erkennbar.

Virtual Earth ist online unter maps.live.com erreichbar.


eye home zur Startseite
Kalle Grabowski 20. Jun 2007

Hmm, komisch, bei mir läuft Virtual Earth auch mit dem Feuerfuchs... ^^

SilverSurfer 19. Jun 2007

Super Seite. Danke für den Tipp! Da, wo ich geschaut habe, ist das Kartenmaterial von GE...

Klugscheißer 19. Jun 2007

Luftbilder bei Bird's Eye View sind ca. 1 Jahr alt. Die Satelitenbilder stammen aus...

insomnist 19. Jun 2007

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit eigene Luftbilder einzublenden? imo hat MS doch eine...

insomnist 19. Jun 2007

blub. Meinung? http://www.myvideo.de/watch/1425551


blog.pimp-my-sales.de / 22. Jun 2007

Google Earth: Bedrohung für nationale Sicherheit?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  4. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  2. 5,49€
  3. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: Das wird Konsequenzen haben

    dEEkAy | 23:07

  2. Re: Kaputte Welt.

    DetlevCM | 23:02

  3. Re: Beschleunigung ist aber auch das einzige...

    stiGGG | 22:54

  4. Re: Tesla, Tesla, Tesla....

    stiGGG | 22:45

  5. Re: Wen interessiert Google?

    AussieGrit | 22:38


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel