Anzeige

Virtual Earth mit flächendeckend hochauflösendem Deutschland

Karten- und Luftbilddienst von Microsoft aktualisiert

Microsofts Karten- und Luftbilddienst Virtual Earth, der als Konkurrenz zu Google Maps aufgestellt wurde, ist um neues Bildmaterial ergänzt worden. Die hochauflösenden Luftbilder sollen nach Angaben von Microsoft nun deutschlandweit zur Verfügung stehen. Dem Vergleich zu Google hält das Angebot aber nicht stand.

Anzeige

Der Service soll in ländlichen Gebieten eine Auflösung von 1 Meter pro Pixel bieten, während es in Ballungsgebieten eine Auflösung von 50 Zentimetern pro Pixel sein sollen.

Virtual Earth arbeitet bei den Luftbildern mit Intergraph zusammen. Außer zur Routenbeschreibung kann das darüberliegende Kartenmaterial auch zur Visualisierung von Standorten genutzt werden. Microsoft stellt dafür ein Software Development Kit (SDK) zur Verfügung.

Im direkten Vergleich mit dem Konkurrenzprodukt Google Maps am Beispiel des Schlosses Sanssouci in Potsdam zeigen sich jedoch deutliche Qualitätsunterschiede bei den Luftbildern. Während Microsofts Bild unter Maps.Live.com in der höchsten Detailstufe verwaschen und grob wirkt, sind bei Google einzelne Dach- und Landschaftsstrukturen erkennbar.

Virtual Earth ist online unter maps.live.com erreichbar.


eye home zur Startseite
Kalle Grabowski 20. Jun 2007

Hmm, komisch, bei mir läuft Virtual Earth auch mit dem Feuerfuchs... ^^

Mr.Scotch 19. Jun 2007

Das kann ich nur bestätigen. Wenn ich mir meine Wohnort anschaue ( Abbesbüttel bei Meine...

Fahrraddauerparker 19. Jun 2007

Extremdauerparker ;-)

Kein Windows-User 19. Jun 2007

sorry, meinte natürlich Virtual Earth

Kein Windows-User 19. Jun 2007

Es gibt wohl nicht so viele Anbieter für preiswertes Kartenmaterial. Die Bilder werden...

Kommentieren


blog.pimp-my-sales.de / 22. Jun 2007

Google Earth: Bedrohung für nationale Sicherheit?



Anzeige

  1. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Kaum 400¤-Kräfte anzutreffen ...

    plutoniumsulfat | 23:04

  2. *Gähn*

    luarix | 23:02

  3. Re: Gute Idee aus Verbrauchersicht

    My1 | 23:01

  4. Re: Ich hasse diese Stores

    Neuro-Chef | 22:59

  5. Re: Verschlüsselt.

    das-ding | 22:59


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel