Abo
  • Services:
Anzeige

Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

HSDPA-Handy K850i mit Bluetooth 2.0 und Micro-SD-Card-Steckplatz

Sony Ericsson hat das neue Topmodell der Mobiltelefone aus der Cybershot-Linie vorgestellt. Das K850i besitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit 16fach-Digitalzooom, Autofokus und Xenon-Blitz, der zahlreiche automatische Korrekturfunktionen zur Seite gestellt werden. Damit will Sony Ericsson eine herkömmliche Digitalkamera überflüssig machen. Erstmals kann damit ein Sony-Ericsson-Handy Micro-SD-Cards lesen.

K850i
K850i
Wie bei der Cybershot-Handy-Reihe üblich, ist auch beim aktuellen Top-Modell alles auf die digitale Fotografie mit dem Mobiltelefon ausgerichtet. Eine Software im K850i korrigiert bei Bedarf automatisch die Helligkeit eines Bildes, um so optimale Ergebnisse zu erzielen. Wieder mit dabei ist die Funktion BestPic, die bis zu neun Serienbilder in Folge aufnimmt, um in wichtigen Situationen keinen Moment zu verpassen. Dazu schießt die Kamera - sobald der Auslöser berührt wird - vier Bilder bevor und vier Fotos nachdem der Auslöser gedrückt wurde.

Anzeige

K850i
K850i
Der Linsenschutz der Digitalkamera öffnet sich selbsttätig, sobald die Kamerafunktionen aktiviert wurden und soll die Linse vor Verunreinigungen und Beschädigungen schützen. Im Kameramodus soll der Nutzer nun bequem wählen können, ob er Fotos schießt, Videos dreht oder sich aufgenommenes Material ansieht. Außerdem wird nun die Handy-Klaviatur von der Kamera integriert. So lassen sich gezielt Kamerafunktionen darüber aufrufen, die mittels Beleuchtung der betreffenden Tasten hervorgehoben werden.

Alle Foto- und Videodaten sollen sich besonders einfach auf passende Blog-Seiten übertragen lassen. Geschossene Bilder lassen sich auch nach dem Aufnahmedatum sortieren, um Fotos so leichter wiederzufinden. Das Display dient auch als Sucher und zeigt die geschossenen Fotos natürlich auch an. Dabei sorgt ein Automatismus dafür, dass der Bildschirm immer passend zum Fotomotiv gedreht wird, so dass etwa quer zu schießende Bilder automatisch im Querformat angezeigt werden. Zudem lassen sich Postkarten erstellen und man kann eine Diashow anlegen, die mit Musik unterlegt wird.

Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera 

eye home zur Startseite
Flying Circus 15. Jul 2008

Ist es nicht völlig egal? Es wird hier eben so benutzt. Punkt. Warum nennt eigentlich...

ip (Golem.de) 18. Jun 2007

ich kann leider nicht nachvollziehen, worauf sich der Beitrag im Detail bezieht. Welche...

fressmotron 18. Jun 2007

Mein Nokia 6280 nimmt VGA-Videos in super Qualität mit 25FPS auf und ist bereits 2 Jahre...

me2 17. Jun 2007

Natürlich, so wäre es prima! Mit so einem Ausschnitt könnte man theoretisch leben. Aber...

eraZor 17. Jun 2007

Es steht doch in der von Dir zitierten Artikelzeile: "...sobald der Auslöser berührt...


stohl.de / 14. Jun 2007

5 Megapixel im Mobiltelefon



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Deutsche Telekom Regional Services and Solutions GmbH, Magdeburg/Biere
  3. Commerz Finanz GmbH, München
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Rosetta

    Machs gut und danke für die Bilder!

  2. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr

  3. G Suite

    Google verbessert Apps for Work mit Maschinenlernen

  4. Nahbereich

    Netzbetreiber wollen Vectoring II der Telekom blockieren

  5. Thermaltake Engine 27

    Bei diesem CPU-Kühler ist der Lüfter der Kühlkörper

  6. Intel

    Einfrieren bei Intels Bay-Trail-SoCs durch Patch abgefedert

  7. Iana-Transition

    US-Staaten wollen neue Internetaufsicht stoppen

  8. Tintenpatronensperre

    HP hält dem Druck nicht stand

  9. Generation EQ

    Mercedes stellt Elektro-SUV mit 500 km Reichweite vor

  10. Waipu TV im Hands on

    Das richtig flexible Internetfernsehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

Android 7.0 im Test: Zwei Fenster für mehr Durchblick
Android 7.0 im Test
Zwei Fenster für mehr Durchblick
  1. Android-X86 Desktop-Port von Android 7.0 vorgestellt
  2. Android 7.0 Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar
  3. Android 7.0 Erste Nougat-Portierungen für Nexus 5 und Nexus 7 verfügbar

  1. Re: so großes Netzteil?

    Eheran | 11:52

  2. Die E-Fahrzeuge von Mercedes sollen künftig am...

    norinofu | 11:48

  3. Re: Mit 41 kWh 400km Reichweite

    trapperjohn | 11:48

  4. Re: Was ist mit einer normalen Android Box?

    Kaiser Ming | 11:47

  5. Re: Wo ist jetzt der Aufreger?

    Trollversteher | 11:46


  1. 11:52

  2. 11:30

  3. 11:17

  4. 11:03

  5. 10:56

  6. 10:32

  7. 09:55

  8. 09:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel