Abo
  • Services:
Anzeige

Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

HSDPA-Handy K850i mit Bluetooth 2.0 und Micro-SD-Card-Steckplatz

Sony Ericsson hat das neue Topmodell der Mobiltelefone aus der Cybershot-Linie vorgestellt. Das K850i besitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit 16fach-Digitalzooom, Autofokus und Xenon-Blitz, der zahlreiche automatische Korrekturfunktionen zur Seite gestellt werden. Damit will Sony Ericsson eine herkömmliche Digitalkamera überflüssig machen. Erstmals kann damit ein Sony-Ericsson-Handy Micro-SD-Cards lesen.

K850i
K850i
Wie bei der Cybershot-Handy-Reihe üblich, ist auch beim aktuellen Top-Modell alles auf die digitale Fotografie mit dem Mobiltelefon ausgerichtet. Eine Software im K850i korrigiert bei Bedarf automatisch die Helligkeit eines Bildes, um so optimale Ergebnisse zu erzielen. Wieder mit dabei ist die Funktion BestPic, die bis zu neun Serienbilder in Folge aufnimmt, um in wichtigen Situationen keinen Moment zu verpassen. Dazu schießt die Kamera - sobald der Auslöser berührt wird - vier Bilder bevor und vier Fotos nachdem der Auslöser gedrückt wurde.

Anzeige

K850i
K850i
Der Linsenschutz der Digitalkamera öffnet sich selbsttätig, sobald die Kamerafunktionen aktiviert wurden und soll die Linse vor Verunreinigungen und Beschädigungen schützen. Im Kameramodus soll der Nutzer nun bequem wählen können, ob er Fotos schießt, Videos dreht oder sich aufgenommenes Material ansieht. Außerdem wird nun die Handy-Klaviatur von der Kamera integriert. So lassen sich gezielt Kamerafunktionen darüber aufrufen, die mittels Beleuchtung der betreffenden Tasten hervorgehoben werden.

Alle Foto- und Videodaten sollen sich besonders einfach auf passende Blog-Seiten übertragen lassen. Geschossene Bilder lassen sich auch nach dem Aufnahmedatum sortieren, um Fotos so leichter wiederzufinden. Das Display dient auch als Sucher und zeigt die geschossenen Fotos natürlich auch an. Dabei sorgt ein Automatismus dafür, dass der Bildschirm immer passend zum Fotomotiv gedreht wird, so dass etwa quer zu schießende Bilder automatisch im Querformat angezeigt werden. Zudem lassen sich Postkarten erstellen und man kann eine Diashow anlegen, die mit Musik unterlegt wird.

Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera 

eye home zur Startseite
Flying Circus 15. Jul 2008

Ist es nicht völlig egal? Es wird hier eben so benutzt. Punkt. Warum nennt eigentlich...

ip (Golem.de) 18. Jun 2007

ich kann leider nicht nachvollziehen, worauf sich der Beitrag im Detail bezieht. Welche...

fressmotron 18. Jun 2007

Mein Nokia 6280 nimmt VGA-Videos in super Qualität mit 25FPS auf und ist bereits 2 Jahre...

me2 17. Jun 2007

Natürlich, so wäre es prima! Mit so einem Ausschnitt könnte man theoretisch leben. Aber...

eraZor 17. Jun 2007

Es steht doch in der von Dir zitierten Artikelzeile: "...sobald der Auslöser berührt...


stohl.de / 14. Jun 2007

5 Megapixel im Mobiltelefon



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Cellent Finance Solutions AG, Stuttgart
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. afb Application Services AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 110,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  2. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  3. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  4. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  5. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  6. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  7. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  8. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  9. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

  10. Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeon RX 460 AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  2. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  3. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  1. Re: Wo ist jetzt bitte die tolle Innovation ???

    longthinker | 23:34

  2. Re: Google+ Verbreitung

    Prince_of_Fail | 23:29

  3. Re: Die lernen es wohl nicht mehr

    DetlevCM | 23:29

  4. Erfahrung mit E-Bussen in Hamburg.

    Carlo Escobar | 23:27

  5. Re: Preise sind herb

    kvoram | 23:13


  1. 22:19

  2. 20:31

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 18:16

  6. 18:00

  7. 17:59

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel