Apples Safari: Windows-Version wird zum Fiasko

Geschwindigkeitsvergleich lässt Safari alt aussehen

Viele vollmundige Versprechen von Apple-Chef Steve Jobs über die Leistungsfähigkeiten des Safari-Browsers für die Windows-Plattform halten dem Praxisbetrieb nicht stand. Neben dem Bekanntwerden zahlreicher gefährlicher Sicherheitslücken hat vor allem das Rendering von Safari auf der Windows-Plattform noch gewaltige Probleme. Auch die versprochene hohe Geschwindigkeit von Safari widerlegt ein Alltagstest.

Anzeige

Der Wired-Reporter Michael Calore hat die aktuelle Beta-Version von Safari für Windows gegen den Internet Explorer 7 und Firefox 2 antreten lassen. Er wollte prüfen, ob Safari tatsächlich deutlich schneller als die Browser-Konkurrenz ist. Steve Jobs hat Safari für die Windows-Plattform mit den Worten vorgestellt, dass Apples Browser sowohl Firefox als auch den Internet Explorer in der Geschwindigkeit überflügeln wird.

Im Wired-Test hinterlässt Safari 3 aber keinen glücklichen Eindruck. Immer wieder muss sich Apples Browser im Geschwindigkeitsvergleich mit dem letzten Platz begnügen - mit deutlichem Abstand hinter Internet Explorer und Firefox. Obwohl die Browser nur mit einigen verbreiteten Google-Diensten getestet wurden, wird Jobs' Behauptung in jedem Fall widerlegt, wonach Safari schneller als Firefox und Internet Explorer sein soll.

So dauert das Aufrufen der Anmeldeseite von Gmail alias Google Mail mit dem Internet Explorer 7 und Firefox 2 jeweils 4,3 Sekunden, während die Seite bei Safari erst nach 7,3 Sekunden erscheint. Geschlagene 18 Sekunden muss der Safari-Nutzer warten, bis die E-Mail-Seite von Gmail aufgerufen ist. Hier braucht der Internet Explorer 7 nur 15,3 Sekunden und Firefox 2 sogar nur 14,3 Sekunden.

Nur beim Aufruf von Googles Online-Kalender ist Safari immerhin schneller als der Internet Explorer 7. Apples Browser zeigt die Seite nach 12,8 Sekunden, der Internet Explorer 7 braucht dafür geschlagene 17 Sekunden. Allerdings lässt Firefox 2 auch hier Safari alt aussehen: Der Firefox-Browser zeigt Google Calendar bereits nach 10,7 Sekunden.

Damit wird kurz nach der Vorstellung der Windows-Ausführung von Safari ein weiteres vollmundiges Versprechen von Apple gebrochen. Der Konzern bewirbt Safari mit besonders hoher Sicherheit, was durch das Finden zahlreicher gefährlicher Sicherheitslücken innerhalb weniger Stunden widerlegt wurde. Aber auch die versprochene hohe Geschwindigkeit des Safari-Browsers bestätigt sich durch den Wired-Test nicht.

Auch der Firefox-Entwickler Asa Dotzler bezweifelt, dass Apples Safari-Browser auf der Windows-Plattform schneller agiere als die aktuelle Firefox-Version. Dotzler stellt die Frage in den Raum, ob der von Apple durchgeführte Benchmark zu Gunsten von Safari aufgestellt wurde, da er sich die höhere Geschwindigkeit nicht anders erklären kann. Bei der Nutzung von Safari hat jedenfalls Dotzler immer das Gefühl, dass Apples Browser träger und langsamer reagiere als die aktuelle Firefox-Version.


eine netter Mensch 23. Okt 2007

Das einzige Fiasko ist hier der angebliche Test. 1. Bestehen die Google-Dienste nicht aus...

draco2111 19. Jun 2007

Google ist aber für Opera eher ein Negativ-Beispiel. Weiß nicht was Google da immer für...

subway.cookie 18. Jun 2007

Selbst als FF user gebe ich zu, sehr oft gehört zu haben, dass Opera den bessten JS...

subway.cookie 18. Jun 2007

Richtig. naja, fast. Ich fand Apples Design mal schön, aber inzwischen sieht die GUI...

subway.cookie 18. Jun 2007

Lüge. Googles Startseite ist fast nur noch JS. Und der Ganze Rest von oogle auch. Unter...

Kommentieren


Der Umblätterer / 09. Jul 2007

Headlinerz auf Übungs-Safari

Corporate Blog / 14. Jun 2007

Apple's Safari ins Blaue

Lagomorpha - The Blog / 14. Jun 2007

Was hat sich Apple dabei gedacht?

Ralphs Piratenblog / 13. Jun 2007

Safari auf Windows



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) C/C++
    Dialog Lebensversicherungs-AG, Augsburg
  2. Softwareentwickler (m/w) als konzeptstarker und umsetzungsorientierter Projektleiter
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w) ControlDesk
    dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Anwendungsentwickler mit Schwerpunkt CAD (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. TOPSELLER: Sid Meier's Starships [PC Steam Code]
    8,74€
  2. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€
  3. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Onion Omega

    Preiswertes Bastelboard für OpenWrt

  2. Noki

    Intelligentes Türschloss ohne Umbauten installierbar

  3. Samsung 850 Evo

    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

  4. Mozilla

    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

  5. Assassin's Creed Chronicles angespielt

    Drei mörderische Zeitreisen

  6. Operation Volatile Cedar

    Spionagesoftware aus dem Libanon

  7. Studie

    Facebook trackt jeden

  8. Umfrage

    Notebook bleibt beliebtestes Gerät zur Internetnutzung

  9. Surface 3 im Hands on

    Das Surface ohne RT

  10. Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Update Amazon wertet Fire TV auf
  2. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  3. Streaming-App Allcast für iOS ist fertig

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

  1. Schon seit Ewigkeiten ...

    gaelic | 07:51

  2. Re: Firefox Geschwindigkeit

    gaelic | 07:49

  3. Re: Warten auf NVMe ?

    Benutzername123 | 07:48

  4. Re: Java ist schonmal kein guter Ansatz.

    Soley | 07:45

  5. Re: Ghostery

    MarioWario | 07:44


  1. 07:46

  2. 07:29

  3. 23:51

  4. 18:29

  5. 18:00

  6. 17:59

  7. 17:22

  8. 16:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel