Abo
  • Services:
Anzeige

Apple: Safari nun auch für Windows

Safari 3 mit schneller Render-Engine soll Firefox und IE das Fürchten lehren

Auf der WWDC 2007 kündigte Apples CEO Steven Jobs an, dass der neue Browser des Unternehmens erstmals auch für die Windows-Plattform angeboten wird. Safari 3 soll auch auf XP und Vista laufen und Internet Explorer und Firefox das Fürchten lehren.

Derzeit habe Safari einen Marktanteil von 5 Prozent und 18 Millionen Nutzer. Die Erfahrungen aus der Portierung von iTunes auf die Windows-Plattform wolle man nun nutzen, diesen Anteil auszubauen, so Jobs weiter. Die Safari-Funktionen sollen alle auch unter Windows zur Verfügung stehen. Dabei soll der Apple-Browser sowohl dem Microsoft Internet Explorer als auch dem Mozilla Firefox Konkurrenz machen.

Anzeige

Safari 3 für Windows
Safari 3 für Windows
Apples auf KHTML basierender Browser laufe unter Windows deutlich schneller als die beiden Konkurrenten, so Jobs. Als Grundlage für seine Behauptung zog Jobs den iBench-HTML-Performance-Test heran, wobei der IE die Aufgabe in 4,6 Sekunden erledigte, der Firefox in 3,7 Sekunden und Safari in 2,2 Sekunden.

Safari enthält eine Google- und Yahoo-Suche, die Tabs lassen sich bei dem Browser per Drag und Drop neu anordnen. Das Herausziehen eines Tabs aus der Leiste bewirkt das Öffnen eines neuen Fensters. Eine öffentliche Beta-Version von Safari 3 für MacOS X und Windows steht ab sofort unter apple.com/safari zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Fill Mates 15. Jul 2007

auf der herstellerseite http://www.lionbridge.com/lionbridge/en-US/services/outsourced...

Netspy 24. Jun 2007

Nein, bei Safari klapp dieser Trick eben nicht.

Ueli 24. Jun 2007

also öffne mal die Kommandozeile, als Admin (startmenu öffnen, cmd tippen, es sollte cmd...

Maggi 13. Jun 2007

Verscherbelt? Der IE war erstens schon immer gratis und 2. wurde man nicht gezwungen ihn...

Prolet 12. Jun 2007

Komm, such dir n schönes Filmchen aus deiner H0m0-P0rn0-Sammlung und wix ne Runde zur...


Corporate Blog / 14. Jun 2007

Apple's Safari ins Blaue

Michael-Seitz.org / 12. Jun 2007

Safari in Redmond

Verstand in Gefahr?! / 12. Jun 2007

dem JeriC sein Blog / 12. Jun 2007

Nun installierend:

Dimension 2k / 12. Jun 2007

Safari 3 nun auch für Windows

Gibt's doch gar nicht / 12. Jun 2007

Fehlschuss von Apple

Abstellkammer / 12. Jun 2007

Safari in Windows



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Düsseldorf
  2. KNV Logistik GmbH, Erfurt
  3. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. 11,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Multitasking

    Bouncy | 16:58

  2. Re: Das ist schlicht falsch

    NaruHina | 16:57

  3. Re: WinZip?

    TC | 16:55

  4. Re: 5 jahre für pkw

    gadthrawn | 16:52

  5. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    GebrateneTaube | 16:42


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel