Spieletest: Halo 2 - Vista-Shooter von gestern

Umsetzung des Xbox-Klassikers enttäuscht

Schon als Microsoft Anfang 2006 ankündigte, die PC-Umsetzung des erfolgreichen Xbox-Shooters Halo 2 ausschließlich für Windows Vista zu veröffentlichen, sorgte das für viel Unmut unter PC-Spielern. Der jetzt endlich fertig gestellte Titel lässt einem die Veröffentlichungspolitik von Microsoft allerdings noch unverständlicher erscheinen - denn Halo 2 ist vieles, aber mit Sicherheit kein guter Grund, auf ein neues Windows umzusteigen.

Anzeige

Gut drei Jahre liegt die Veröffentlichung für Halo 2 auf der Xbox mittlerweile zurück, beim Portieren auf den PC hat sich allerdings wenig getan - inhaltlich wird einem mehr oder weniger komplett dasselbe Spiel geboten. Wer das erste Halo nicht gespielt hat, könnte somit durchaus Probleme haben, der Story zu folgen - die ist nämlich nicht unbedingt immer voll und ganz transparent.

Halo 2 für Windows Vista
Halo 2 für Windows Vista
Ausgangspunkt ist die Zerstörung der Ringwelt Halo, die gleich zu Beginn des Spiels von der siegreichen Menschheit gebührend gefeiert wird. Dem Master Chief - dessen Steuerung der Spieler natürlich auch in Teil 2 wieder übernimmt - wird auf einer Raumstation infolgedessen ein frenetischer Empfang bereitet. Die Freude währt allerdings nur kurz, denn urplötzlich tauchen die bekannten feindlichen Raumgleiter der Allianz auf und der altbekannte Konflikt bricht von Neuem los. Zunächst gilt es, die Raumstation zu verteidigen und eine riesige Bombe, die die Allianz dort installiert hat, unschädlich zu machen. Kurze Zeit später geht der Konflikt allerdings auf der Erde weiter und man findet sich überraschenderweise in einem Stadt-Szenario wieder.

Ein großer Vorzug von Halo 2 auf der Xbox waren eben diese vielen abwechslungsreichen Spielmomente und die Variation im Gameplay: Auch wenn sich einige Raumstationsabschnitte und Außenareale öfter mal zu wiederholen scheinen, sorgen die unterschiedlichen Alien-Rassen, die zahlreichen steuerbaren Fahrzeuge wie Jeeps und Raumgleiter oder die Waffenvielfalt - wobei der Master Chief immer zwei Waffen gleichzeitig mit sich herumtragen und benutzen kann - für viel Spielspaß. Mehr Informationen dazu können unserem Test der Xbox-Version entnommen werden.

Spieletest: Halo 2 - Vista-Shooter von gestern 

Private Paula 12. Jun 2007

Nicht zu vergessen die Wegweiser in Halo, die einem zeigen wo man lang laufen muss. Als...

flostre 12. Jun 2007

Meine Meinung 12. Jun 2007

... dann gibts zufriedene Gesichter und viel Fun.

superfly 12. Jun 2007

achja und wieso soll es klar sein, dass die grafik schlecht ist ? sind pc-gamer es...

superfly 12. Jun 2007

hatte selber keine xbox aber ein kollege, mit dem habe ich es dort im co-op...

Kommentieren


Daily Gamer / 11. Jun 2007

Halo 2 enttäuscht!



Anzeige

  1. (Wirtschafts-)Informatiker/-- in Big Data und Middleware Komponenten
    Daimler AG, Fellbach
  2. Projektmanager (m/w)
    Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  3. IT-Applikationsmanager (m/w) mit Schwerpunkt Systemintegration
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. Web- und Anwendungsentwickler (m/w) im Bereich IT-Management
    Bolta Werke GmbH, Leinburg / Diepersdorf Raum Nürnberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Konsole inkl. Evolve [Xbox One]
    349,00€
  2. 6 EURO GÜNSTIGER: Grand Theft Auto V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. NEU: Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elon Musk

    Acht Kilometer Hyperloop für Kalifornien

  2. London

    Animierte Miniaturwelt für Apple Maps

  3. Moto Maker

    Online-Konfigurator für die Motorola Moto 360 geplant

  4. WD My Cloud

    Western Digitals 24-TByte-NAS werden schneller

  5. Netzneutralität

    FCC verbietet Überholspuren im Netz

  6. Produktpräsentation

    Apple-Event für 9. März angekündigt

  7. Netzausbau

    Telekom will LTE-Abdeckung auf 95 Prozent erhöhen

  8. Anbieterwechsel

    Wenn die Telekom-Subfirma nicht einmal klingelt

  9. Privatsphäre

    Privdog schickt Daten unverschlüsselt nach Hause

  10. Watch Urbane LTE

    LG präsentiert Smartwatch zum Telefonieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

  1. Re: Wo wäre das Problem?

    Schläfer | 08:35

  2. Re: erstmal 4g

    Lala Satalin... | 08:35

  3. Re: Nicht nur die T-Com

    co | 08:35

  4. Firmen vor Privat... aber selbst da ist es so

    ölpest | 08:34

  5. Re: Gähhnnnnn...

    Fantasy Hero | 08:34


  1. 08:09

  2. 07:53

  3. 07:43

  4. 02:15

  5. 23:14

  6. 21:37

  7. 20:10

  8. 19:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel