Anzeige

Spreeblick twittert gegen G8

Demonstranten können Kurznachrichten und Telefonanrufe hinterlassen

Johnny Haeusler will bei Spreeblick Berichte über die Proteste rund um den G8-Gipfel bündeln. Dazu richtet Spreeblick.com eine Webseite für die mobile Berichterstattung über die Proteste gegen den G8-Gipfel ein, auf der Demonstranten Kurznachrichten und Telefonanrufe hinterlassen können.

Anzeige

Das Berliner Blog Spreeblick.com will Teilnehmern der Proteste gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm einen besonderen Dienst anbieten: Für die mobile Berichterstattung rund um Rostock soll demnächst eine spezielle Unterseite freigeschaltet werden. Auf spreeblick.com/g8 können dann Beiträge, die mit den Ereignissen rund um das Gipfeltreffen zu tun haben, per SMS und per Anruf bei einer bestimmten Telefonnummer auf der Seite veröffentlicht werden. SMS-Mitteilungen sollen als Kurznachrichten im Twitter-Stil erscheinen, Anrufe gelangen in Form von MP3s auf die Seite. Alle Einsendungen können kommentiert werden.

Blogger, die auf die Aktion hinweisen wollen, können eine Kurzübersicht der aktuellen Nachrichten in die Seitenleiste ihres Blogs einbauen. Den nötigen Code dafür wird es ebenfalls bei Spreeblick geben und: die Seite soll werbefrei bleiben.

Über das Einbinden von Handy-Fotos denken die Betreiber noch nach. Da viele Demonstranten schon am Wochenende anreisen würden, wollen die Seitenbetreiber früh handeln und mit der Freischaltung nicht bis zum Start des G8-Gipfels am 6. Juni 2007 warten.


eye home zur Startseite
Kapitalist 03. Jun 2007

...sind schon lange nichts weiter als geldgeile Kommerz-Scheisse! Vorsicht, Feind hört...

ZDragon 01. Jun 2007

Demonstrationen sind niemals etwas schlimmes, so lange sie friedlich bleiben. Ich finde...

Demokrat 01. Jun 2007

So ist es. Extremisten - egal ob jetzt von rechts oder wir hier von links - sollte...

Blork 31. Mai 2007

Frauenrülpser ist schon recht kreativ, der Punkt geht an dich.

5b8r5b7v435cd 31. Mai 2007

Ach? Nicht links = dumm?

Kommentieren


barhgrol / 09. Sep 2007

heute schon ge'twittert?

blechBlog / 31. Mai 2007

Spreeblick+G8=spree8

LostFocus / 31. Mai 2007

SpreeTwitterGolem



Anzeige

  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  4. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: wer kauft denn heute noch im laden?

    schachbrett | 19:07

  2. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    lear | 19:05

  3. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    EWCH | 19:05

  4. Re: Ich hasse diese Stores

    KlugKacka | 19:01

  5. Besser für Abstände benutzen

    crazypsycho | 19:01


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel