Ubisoft-Chef: PlayStation 3 muss günstiger werden

Yves Guillemot drängt erneut auf PS3-Preissenkung im Jahr 2007

Schon einige Monate vor der Einführung der PlayStation 3 im Jahr 2006 hat Yves Guillemot, der Chef des zweitgrößten Spiele-Publishers Ubisoft, auf eine Preissenkung der PlayStation 3 im Jahr 2007 gedrängt. Anlässlich einer Reuters-Veranstaltung am vergangenen Mittwoch wiederholte er diese Forderung nun, Sony würde ansonsten seine Vormachtstellung im Videospielmarkt verlieren.

Anzeige

Guillemot geht laut Reuters davon aus, dass Sony einen niedrigeren Marktanteil als früher haben wird. Er erwarte, dass dies auch direkt mit dem Preis der PlayStation 3 (PS3) zusammenhänge. Dieser liegt mit 600,- Euro deutlich über dem der Xbox 360 (je nach Modell 300,- bzw. 400,- Euro) und noch deutlich über dem von Nintendos weniger leistungsstarker, aber dafür mit ungewöhnlicher Steuerung aufwartender Wii-Konsole (250,- Euro).

Auf dem Reuters Global Technology, Media and Telecoms Summit in New York forderte Guillemot deshalb, dass der PS3-Preis "sehr deutlich" gesenkt werden müsse. Zudem hänge der Erfolg davon ab, ob Sony seine Kunden von der Blu-ray-Technik überzeugen könne. Bis deren Vorteil, die im Vergleich zur DVD deutlich höhere Speicherkapazität, bei Spielen auch wirklich zu sehen ist, wird aber wohl erst die zweite Generation an PS3-Spielen kommen müssen.

Zumindest Heimkino-Besitzer haben aber offenbar die Vorzüge erkannt: Im Markt für hochauflösende Filme haben sich mit der Einführung der PlayStation 3 die Verkaufszahlen zu Gunsten von Blu-ray-Filmen und zu Ungunsten von HD-DVD-Filmen geändert. In den USA reagierte Toshiba deshalb mit einer weiteren Rabattaktion für seinen an Einsteiger gerichteten HD-DVD-Player.

Sony konnte im vergangenen Geschäftsjahr 2006/2007, das im März 2007 zu Ende ging, insgesamt 5,5 Millionen PlayStation 3 verkaufen. Die mittlerweile nur noch knapp 100,- Euro kostende PlayStation 2 wurde hingegen im gleichen Zeitraum noch 14,2 Millionen Mal verkauft.


Überfahrener 23. Mai 2007

ACK. Ist doch gängige Praxis, die "early adopter" abzuzie-äh abzuschöpfen. Siehe oben...

Saglam 23. Mai 2007

Wenn Sony so viel gewinn verlust hätte dann wäre die PS3 schon längst günstiger geworden...

Überfahrener 21. Mai 2007

Umgekehrt wird ein Schuh draus: Wieviele Leute dürfen sich drüber freuen, nicht vom ihm...

Kutscher 21. Mai 2007

Autoanbieter bauen auch ständig Mist (von dem man oftmals nix mitbekommt). Wenn jetzt...

deine mama 21. Mai 2007

wie oft soll ich das noch sagen : BITTORRENT & EMULE ::: BASTA !!!

Kommentieren




Anzeige

  1. Funktionsentwickler (m/w) für modellbasierte Embedded Software-Entwicklung
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  2. Projektleiter (m/w) embedded Software
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Systemadministrator/-in Web Basis
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. Information Security Officer (m/w)
    arvato direct services Dortmund GmbH, Dortmund

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. TIPP: Xbox One Wired Controller für Windows
    43,99€
  2. NEU: Crysis 3 Origin-Code
    4,99€
  3. Assassins Creed I - IV - Complete Edition [PC Download Bundle]
    40,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

  2. Kostenlose Preview

    So sieht Office 2016 für den Mac aus

  3. Lizenzrecht

    Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

  4. Operation Eikonal

    BND bestätigt Missbrauch der Kooperation durch NSA

  5. Microsoft

    Warum sich Windows 7 von PC Fritz registrieren ließ

  6. Oberlandesgericht Oldenburg

    Werber der Telekom darf sich nicht als Ewe Tel ausgeben

  7. Ubuntu Phone

    "Wir wollen auch ganz normale Nutzer ansprechen"

  8. Huawei Y3

    Neues Dual-SIM-Smartphone für 80 Euro

  9. Geheimdienstakten vorenthalten

    BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen

  10. Bundesnetzagentur

    Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  1. Re: Nur für 10.10

    Genesis4000 | 06:53

  2. Warum sich Windows 7 von PC Fritz registrieren ließ

    RheinPirat | 06:39

  3. Re: Und wir bekommen nicht mal einen Flughafen hin

    erma | 06:39

  4. Re: Wie entsteht denn nur durch Wärme Strom??? Da...

    Alexspeed | 06:35

  5. Re: Apple Zwang?

    Majin | 06:32


  1. 23:38

  2. 23:18

  3. 22:52

  4. 20:07

  5. 19:58

  6. 17:36

  7. 17:15

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel