Abo
  • Services:
Anzeige

Burda beteiligt sich an Blog.de

Berliner Mokono GmbH arbeitet weiter am Relaunch

Nun ist es offiziell: Die Burda Digital Ventures GmbH beteiligt sich am Blog.de-Betreiber, der Berliner Mokono GmbH. Derweil gehen die Arbeiten am Relaunch von Blog.de und seiner französischen und britischen Ableger weiter.

Burda Digital Ventures hält nun eine Minderheitsbeteiligung von 30 Prozent an Mokono. Ganz aus der Hand geben wollen die beiden Gründer Florian Wilken und Vasco Sommer-Nunes das Unternehmen offenbar nicht.

"Mit Burda haben wir einen Partner an Bord, der uns nicht nur alle unternehmerischen Freiheiten lässt, sondern uns auch strategisch mit den Ressourcen eines großen Medienkonzerns aktiv unterstützen kann", so Vasco Sommer-Nunes, Mitbegründer von Mokono.

Anzeige

"Die aktuelle Dynamik nutzergenerierter Inhalte hat das Internet bereits nachhaltig verändert. Blogging nimmt in diesem Zusammenhang eine herausragende Stellung ein. Wir freuen uns daher, mit Blog.de ein zukunftsweisendes junges Unternehmen zu unterstützen, das die Blogosphäre maßgeblich mitgestaltet", so Dr. Christoph Braun, Geschäftsführer von Burda Digital Ventures.

Ob und welche Burda-Websites in Zukunft durch eine Zusammenarbeit mit Blog.de profitieren können, wurde noch nicht verkündet. Auch wurde nicht verraten, wie hoch die Summe ist, die Burda für die Beteiligung zahlte.

Neben Blog.de betreibt Mokono auch Blog.fr, Blog.co.uk sowie das Politikerportal Wahl.de. Für den seit langem angekündigten Relaunch, mit dem das Bloggen einfacher und bequemer werden soll, steht weiterhin kein Datum fest.


eye home zur Startseite
WeAreWatchingYou! 18. Mai 2007

Propagandablasen http://de.wikipedia.org/wiki/Bilderberg

ck (Golem.de) 18. Mai 2007

Ist geändert. Gruß Christian Klaß Golem.de

habeinen 18. Mai 2007

...für die Burda-Website lautet http://www.burdadigital.de


Dimension 2k / 18. Mai 2007

Burda unterstützt Blog.de



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)
  2. 99,90€ statt 204,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Re: was ist jetzt das neue?

    zZz | 16:41

  2. Re: KabelModem mit Docsis 3.0 und SIP/VoIP ohne...

    Dragon0001 | 16:38

  3. Re: Wenn man es drauf hat -> Go Freelance

    Graf_Hosentrick | 16:37

  4. Re: Die GTX970 bekam heute(?) den legacy Status.

    ustas04 | 16:35

  5. Verlinkt der Artikel auf sich selbst?

    johnripper | 16:30


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel