Anzeige

Spezielle Firefox-Anpassung an MacOS X

Firefox mit Formulareingaben im Aqua-Aussehen

Die Mac-Version von Firefox hat eine spezielle Anpassung erhalten, damit auch Felder für die Formulareingaben im Aussehen der Aqua-Oberfläche von MacOS X erscheinen. Dafür steht eine spezielle Vorabversion von Firefox zum Download bereit, in der diese Veränderung erprobt werden kann.

Anzeige

Der Mozilla-Entwickler Josh Aas arbeitet bereits seit langem daran, Firefox so anzupassen, dass auch Formularfelder und Eingaben im Erscheinungsbild der Aqua-Oberfläche von MacOS X erscheinen. Erst Ende Januar 2007 beklagte sich Aas darüber, dass der Aufwand dafür enorm sei und er verstehe, warum diese Funktion in Firefox bisher noch nicht integriert wurde.

Nun hat Josh Aas per Blog verkündet, dass eine erste Vorschaufunktion dieser speziellen Firefox-Ausführung für MacOS X zum Download bereitsteht. Da es sich hierbei um eine Vorabversion handelt, kann diese noch zahlreiche Fehler enthalten und Nutzer werden gebeten, von Fehlermeldungen abzusehen. Mit der Vorschaufunktion sollen Mac-Nutzer frühzeitig die Spezialversion von Firefox ausprobieren können.

Derzeit gibt es diese Firefox-Anpassung nur für Intel-Macs. Später sind auch Fassungen für 68K-Macs geplant. Bis zur Fertigstellung des Artikels war der Download nicht verfügbar.


Ickis 18. Mai 2007

Ja, geht mir genauso. Ich habe einfach keine Lust, meinen Adreßbestand zweimal zu...

ChristophXY 17. Mai 2007

Oder einfach Shift+Alt+7 merken... \\\

Stalkingwolf 17. Mai 2007

Welche Version? Die Firefox Version? Ich habe einen G5 iMac, daher kann ich es gar nicht...

Wissard 17. Mai 2007

aber darauf wartete man auch bei TB2 vergeblich. Jetzt darf man immer noch die Passwörter...

Grexe 17. Mai 2007

Da hat sich wohl ein lustiger Fehler eingschlichen - oder braucht man für diesen Fix die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  2. Systemarchitekt/in für Cloud-Security
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter
    Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), Kaiserslautern
  4. UX Designer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  2. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€
  3. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  3. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  4. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  5. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  6. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen

  7. Snapdragon

    Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  8. Overload

    Descent-Macher sammeln Geld für neues Projekt

  9. Snapdragon X16

    Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

  10. Social Media

    Bleib bescheiden, Twitter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Re: @ CraWler: Wo hast du denn das her? "Die...

    DrWatson | 02:02

  2. Re: Kein Problem. Du hast doch nichts zu verbergen?

    Prinzeumel | 01:40

  3. Re: Datengrab

    neocron | 01:30

  4. Re: Bevor an der GUI herumgepopelt wird ...

    Milber | 01:29

  5. Re: 0,525 Mrd. Sendungen vs. 1600 Beschwerden

    crazypsycho | 01:28


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel