Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Two Worlds - Angriff auf Gothic 3 und Oblivion?

Fantasy-Rollenspiel mit großem Umfang und kleinen Macken

Die polnischen Entwickler von Reality Pump - unter anderem bekannt durch den Strategie-Titel Earth 2160 - hatten viel vor mit ihrem Action-Rollenspiel Two Worlds; der Titel sollte nicht weniger als die Stärken solcher RPG-Platzhirsche wie Elder Scrolls IV: Oblivion und Gothic 3 vereinen und neue Maßstäbe im Genre setzen. Voll und ganz geglückt ist den Entwicklern dieses Unterfangen dann letztendlich allerdings doch nicht.

Two Worlds (PC, Xbox 360)
Two Worlds (PC, Xbox 360)
Im Fantasy-Reich Antaloor herrscht Krieg - und zwar die Art von Krieg, die schon so vielen anderen Rollenspielen als Ausgangssituation diente. Auch hier stehen sich die Menschen und die Orks gegenüber und bekämpfen sich bis aufs Blut, und natürlich kommt letztendlich dem Spieler die heldenhafte Aufgabe zu, den Konflikt zu entscheiden.

Anzeige

Two Worlds (PC)
Two Worlds (PC)
Dazu darf zunächst an der Erstellung des eigenen Charakters gefeilt werden, was im Vergleich zu anderen Rollenspielen eher optionsarm ausfällt - zwar sind diverse unterschiedliche Rüstungstypen und andere Kleinigkeiten variierbar, der männliche Held sieht am Ende aber irgendwie fast immer gleich aus; Frauen dürfen zudem nur im Multiplayer-Modus ausgewählt werden.

Two Worlds (PC)
Two Worlds (PC)
Die Einführung in die Geschichte ist dafür durchaus spannend - eigentlich ist das Alter Ego des Spielers nämlich ein Kopfgeldjäger, der eines Tages mitansehen muss, wie seine Schwester entführt wird. Ein mysteriöser Mann in Kapuze gibt dann den Tipp, dass das Verschwinden der Dame mit einem mysteriösen Amulett zusammenhängt, und eben dieses ist im Reich verschollen - was natürlich eine Odyssee einmal quer durch Antaloor nach sich zieht.

Spieletest: Two Worlds - Angriff auf Gothic 3 und Oblivion? 

eye home zur Startseite
Kollege 14. Apr 2008

Du bist dumm wie Brot....hast doch I-Net oder ? Ergo null Kosten....gratulation zu...

haha 08. Apr 2008

in der schweiz ist das downloaden legal bei uns ist ein raubkopierer jemand der cds...

Lorrel 01. Apr 2008

Two Worlds... ja stimmt ich glaub diejenigen die das Spiel gemacht haben kommen aus einer...

maatz 28. Dez 2007

Du bist ja ein HÄNGER... Jeder, der hier ne andere Meinung posted wird von dir beleidigt...

lites 26. Nov 2007

ganz simple. die daten werden von firma zu firma verkauft, ein leicht verdientes geld...


Onlineshopper.ch Shopping & Rabatt News / 18. Mai 2007

Two Worlds Gametest / Review



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Mülheim an der Ruhr
  2. BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Saarland


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Olympische Spiele

    Firmen dürfen #Rio2016 im sozialen Netz nicht verwenden

  2. Mi Notebook Air

    Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein

  3. Privacy Shield

    EU-Datenschützer billigen Datentransfer für ein Jahr

  4. Verbindungsturbo

    Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll

  5. Black Hat 2016

    Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS

  6. DMCA

    EFF klagt gegen US-Urheberrechtsgesetz

  7. Preisverfall

    Umsätze mit Smartphones in Deutschland sinken erstmals

  8. Autonomes Fahren

    Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

  9. DTEK50

    Blackberrys neues Android-Smartphone kostet 340 Euro

  10. Oculus Rift

    VR-Konkurrenz im Hobbykeller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: einverstanden

    cicero | 13:32

  2. Verraten und verkauft

    DY | 13:31

  3. Re: Vielleicht sollten wir TCP mal ganz neu...

    Nullmodem | 13:30

  4. Re: Preis ist deutlich zu hoch!

    Danijoo | 13:30

  5. Re: Sicher?

    FreiGeistler | 13:29


  1. 12:45

  2. 12:18

  3. 12:01

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:57

  7. 11:41

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel