Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Linux verletzt 42 Patente

Details zu angeblichen Patentverletzungen durch Open Source

Linux und andere freie Software verletzt zahlreiche Patente von Microsoft, berichtet das US-Wirtschaftsmagazin Fortune, das sich dazu mit Microsofts Justiziar Brad Smith und Microsofts Lizenz-Chef Horacio Gutierrez unterhalten hatte. Zwar verrieten die beiden nicht, um welche Patente es genau geht, sie gaben aber einige Details preis. Allein der Kernel soll 42 Patente von Microsoft verletzen.

Insgesamt verstoße freie Software gegen 235 Patente von Microsoft, so Smith und Gutierrez gegenüber Fortune. Während der Linux-Kernel gegen 42 Microsoft-Patente verstoßen soll, verletzte das "grafische Linux-Interface" 65 Patente. Damit sind vermutlich die Desktop-Systeme Gnome und KDE gemeint, da Linux, der Kernel, über keine grafische Schnittstelle in der beschriebenen Art verfügt. Die Office-Suite OpenOffice.org, hinter der unter anderem Sun steht, soll 45 Patente von Microsoft verletzen, während Microsoft bei E-Mail-Programmen 15 Patentverletzungen gefunden haben will. Auch hier ist unklar, welche E-Mail-Clients gemeint sind. Weitere Open-Source-Software soll gegen 68 Patente von Microsoft verstoßen, heißt es im Fortune-Artikel.

Anzeige

Bei der Durchsetzung der Patente hat Microsoft nach Angaben von Fortune sich bislang auf direkte Abkommen mit großen Unternehmen beschränkt. Es habe Gespräche gegeben, so Smith gegenüber Fortune, Unternehmen seien sehr sensibel, wenn es um den Schutz geistigen Eigentums gehe. Einige Unternehmen hätten so bereits Verträge mit Microsoft abgeschlossen, wollten aber nicht namentlich genannt werden.

Andere hätten Microsoft aufgefordert, direkt mit den Linux-Anbietern zu verhandeln - das habe Microsoft getan und sowohl mit Red Hat als auch Novell gesprochen. Novell verkündete im Jahr 2006 ein Abkommen mit Microsoft, wies aber Microsofts Darstellung im Hinblick auf Patentverletzungen zurück. Das Abkommen ist komplex und umstritten, mit der GPLv3 sollen entsprechende Vereinbarungen unterbunden und Microsoft so in seine Schranken verwiesen werden. Das letzte Wort ist hier aber wohl noch nicht gesprochen, die Thematik dürfte noch über Jahre nicht nur Juristen beschäftigen.


eye home zur Startseite
Matthias Dumb 09. Dez 2007

Weißt Du was ein Doppelklick ist? Wenn nicht dann solltest Du deine PC Krücke ausm...

Sebastian Doof 09. Dez 2007

Dir gehört das Maul gestopft

Matthias Bulenz 20. Nov 2007

was sind es den für Patente ?

Matthias Bulenz 08. Nov 2007

und vielleich Joachim (überleg ich noch)

Matthias Bulenz 08. Nov 2007

VISTA IS COOL wenn man von den paar bugs, dem Preis, dem Design, die Verpackung und...


lukrop's kitchen / 14. Jul 2007

(lukaskrop.uttx.net) blog/ index.php

stohl.de / 14. Mai 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. INEOS Styrolution Group GmbH, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Robert Half Technology, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. 127,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Kommt drauf an

    Oktavian | 19:04

  2. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    CaptnCaps | 19:03

  3. Re: Erstmal bitte ISDN für jeden...

    Oktavian | 19:00

  4. Re: wonach die so rufen ...

    Oktavian | 18:58

  5. Ist Golem etwa für Shrillary?

    ManMashine | 18:53


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel