Windows Live Hotmail: 2 GByte großes Postfach

Microsoft startet Hotmail-Nachfolger

Am heutigen 7. Mai 2007 veröffentlicht Microsoft den Hotmail-Nachfolger Windows Live Hotmail. Mit der neuen Version erhält der Webmailer aus Redmond eine Bedienoberfläche, die sich wie ein E-Mail-Client für Desktop-Systeme verhält und per Drag-and-Drop sowie mit Kontextmenüs bedient wird. Mit dem neuen Dienst verdoppelt sich die Postfachgröße auf 2 GByte und es gibt neue Sicherheitsfunktionen.

Anzeige

Windows Live Hotmail
Windows Live Hotmail
Das neue Windows Live Hotmail bietet eine Postfachgröße von derzeit 2 GByte, die aber mit der Zeit weiter aufgestockt werden soll. Durch neue Sicherheitsfunktionen soll der Umgang mit Microsofts Webmail-Dienst sicherer werden. Dazu wurde der Spam-Filter verbessert und eine Virenprüfung eingebaut. Außerdem zeigt eine so genannte "Safety Bar", wenn eine E-Mail aus einer fragwürdigen Quelle stammt.

Die Oberfläche von Windows Live Hotmail ist an Microsofts Outlook angelehnt, womit sich Microsoft eine einfachere Bedienung verspricht. Neben Drag-and-Drop-Unterstützung gehört dazu auch, dass sich Befehle per Kontextmenü aufrufen lassen. Außerdem bietet der Dienst eine Vorschaufunktion, die ein komplettes Nachladen der Seite umgeht, wenn eine neue E-Mail angesehen wird. Im Vergleich zum bisherigen Hotmail hat sich die Postfachgröße von 1 GByte auf nunmehr 2 GByte vergrößert.

Zu den weiteren Funktionen gehören eine automatische Vervollständigung von E-Mail-Adressen, sofern diese im Adressbuch stehen, eine Rechtschreibkorrektur und Filtereinstellungen zum automatischen Sortieren von E-Mails. Ein integrierter Audio-Player kann beliebige Tondateien abspielen und die Absenderadresse lässt sich verändern.

Windows Live Hotmail: 2 GByte großes Postfach 

PeterPan973 10. Feb 2008

Ich habe versucht, die Webmail-Erweiterung zu installieren. Jedoch kam eine...

blablablab 08. Mai 2007

da ist nur plötzlich mal der ganze anbieter mit dem billigserver weg :)

Pinguin 08. Mai 2007

Entgegen den Aussagen anderer hier, geht Hotmail mit Icedove/Thunderbird nur, wenn man...

TomC 07. Mai 2007

Da werden Deine E-Mails also nicht indiziert? Aber vielleicht meintest Du ja...

Mike07 07. Mai 2007

Also das mit dem Aussperren finde ich sehr Panne nutzt du vielleicht Windows ? Wenn ja...

Kommentieren


Alleskostenlos.ch Blog / 18. Mai 2007

Windows Live Hotmail mit 2 GB

Z! - Zeitgeist, Entwicklung, Technik / 10. Mai 2007

Z! - News: Mittwoch, 09.05.2007



Anzeige

  1. Business Intelligence / Data Warehouse Engineer (m/w)
    Loyalty Partner GmbH, München
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. Senior Consultant Reporting (m/w)
    b.telligent, München und Zürich
  4. Manager (m/w) Wechselprozesse in SAP IS-U
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Norddeutschland

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  2. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  3. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  4. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  5. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  6. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  7. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  8. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  9. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  10. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Scaler: Xbox, streck das Bild!
Scaler
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    •  / 
    Zum Artikel