Abo
  • Services:
Anzeige

Instant Messenger Pidgin 2.0 erschienen

Ex-Gaim mit neuem Statussystem

Der zuvor als Gaim bekannte Instant Messenger Pidgin ist in der Version 2.0 erschienen. In der neuen Version erhält die Multiprotokoll-Anwendung viele Änderungen, unter anderem am Statussystem, der Kontaktliste, aber auch direkt beim Chat-Verhalten des Clients.

Pidgins Statussystem, das mit dem eigenen Account-Status sowie mit Abwesenheitsnachrichten und Ähnlichem umgeht, wurde komplett neu geschrieben. So lässt sich der eigene Status nun auch direkt über eine Auswahlliste am Ende der Kontaktliste festlegen und ein Plug-In ist dafür verantwortlich, Statusänderungen der Kontakte anzuzeigen. Auch die Kontaktliste selbst überarbeiteten die Entwickler, so dass die Software beispielsweise in einem Tooltip anzeigt, wann ein Kontakt zum letzten Mal online war. Auch die Geschwindigkeit beim Bearbeiten und Anzeigen der Kontaktliste soll verbessert worden sein.

Anzeige
Pidgin 2.0
Pidgin 2.0

Zusätzlich soll durch das überarbeitete Erscheinungsbild der Kontaktliste auch Platz eingespart werden. In den Chat-Fenstern wird nun Smooth Scrolling verwendet, wenn neue Nachrichten eintreffen. Zum Abspielen der Sound-Ereignisse wird im Hintergrund nun das GStreamer-Framework verwendet, wobei sich die Lautstärke nun direkt in den Einstellungen verändern lässt. Das Plug-In-System wurde ebenfalls überarbeitet mit dem Effekt, dass sich Plug-Ins ohne Neustart der Software aktivieren lassen.

Zu den überarbeiteten Plug-Ins zählt das Evolution-Plug-In, das nun mit Groupwise-Kontakten umgehen kann und es können in der .Net-Implementierung Mono geschriebene Erweiterungen genutzt werden. Der Dateitransfer über das ICQ-Protokoll funktioniert nun auch zusammen mit aktuellen ICQ-Clients und IRC-Verbindungen sind per SSL-Verschlüsselung möglich.

Die Entwickler trennten darüber hinaus den Kern der Software von der Bedienoberfläche, so dass sich die Instant-Messenger-Bibliothek "libpurple" ohne ein GUI kompilieren lässt. Pidgin 2.0 steht im Quelltext, als Binärpaket für die Linux-Distribution Fedora Core sowie für Windows zum Download bereit.


eye home zur Startseite
eisbaer82 08. Mai 2007

Hatte nach meinem 1. kompilierversuch auch segfaults... Nachdem ich alles nochmal...

Marcel S. 07. Mai 2007

Hmm... Also bei mir gibt's auch mit dm normalem Cleint (6er) manchmal Probleme beim...

Marcel S. 07. Mai 2007

Enldlich mal einer der Klartext spricht! *THUMBS UP*

None 07. Mai 2007

Stimmt, bis auf das Crash Protokoll tut nix. Ich hab ehrlich gesagt noch keine Gaim...

EinGast 07. Mai 2007

Die Encryption Methode OTR ist jetzt auch für Pidgin 2.0 raus. http://www.cypherpunks.ca/otr/


macheath berichtet aus dem untergrund / 07. Mai 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W. Gessmann GmbH, Leingarten
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Bertrandt Services GmbH, Neu-Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. 94,90€ statt 109,90€
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)

Folgen Sie uns
       


  1. Postauto

    Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

  2. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  3. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  4. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  5. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  6. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  7. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  8. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  9. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  10. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  1. es gibt auch gsm Telefonie die wie Festnetz dann sind

    NaruHina | 06:59

  2. Re: Bewohner umsiedeln aber Touristen anlocken - wat?

    Wurzelgnom | 06:35

  3. Re: Vodafone Kabel Deutschland

    robinx999 | 06:32

  4. Re: 100k - wie süß

    Sharra | 06:26

  5. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    gadthrawn | 06:24


  1. 07:17

  2. 19:12

  3. 18:52

  4. 18:34

  5. 18:17

  6. 17:51

  7. 17:25

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel