Abo
  • Services:
Anzeige

Krieg den Wiederbefüllern: HP macht Tintenpatronen günstig

Geschäftsmodell wird abgeändert

Von Rockefeller sagt man, er habe einst preiswerte Öllampen nach China geliefert. Das Öl für diese Lampen war natürlich nicht gratis. Ein ähnliches Geschäftsmodell verfolgen auch Tintenstrahldrucker-Hersteller. Nun schert Hewlett-Packard aus diesem Geschäftsmodell aus - und will preisgünstige Tinten anbieten.

HP will so sein Geschäft mit Druckerpatronen gegen die Nachfüller-Konkurrenz absichern, erläuterte Michael Hoffmann, Europachef der Druckersparte von HP gegenüber der Süddeutschen Zeitung. Spätestens seitdem es Drucker zu Preisen gibt, die oftmals im gleichen Rahmen liegen wie die Kosten eines Satzes Nachfüllpatronen, ist vielen Kunden nicht mehr vermittelbar, weshalb sie nicht zu günstigeren Angeboten greifen sollten.

Anzeige

Bisher hatten die Druckerhersteller argumentiert, nur mit Originalpatronen sei die beste Qualität zu erreichen. Von diesem Argument wird man kaum abweichen können, aber HP will nach Informationen der Süddeutschen künftig mehrere Patronenvarianten mit unterschiedlichen Tintenfüllungen anbieten. So werden Tinten für den Dokumentendruck zu günstigeren Preisen angeboten werden als diejenigen, die für den Fotodruck gedacht sind. Außerdem sollen wie gehabt natürlich unterschiedliche Füllmengen verkauft werden.

Die günstigste Tinte soll laut Angaben der Süddeutschen rund 10 Euro kosten und für den Dokumentendruck gedacht sowie wenig lichtbeständig sein. Wie viele Blatt Papier damit bedruckt werden können, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
parlatan 08. Jun 2007

Hallo, ich glaube Kodak hat nur Lexmarktechnik lizensiert. Bei Philips und Telekom MFG...

me1985 25. Apr 2007

DANKE !!! Endlich mal jemand der Ahnung hat! Auch wenn ich folgenden Punkt nicht ganz...

Tylon 24. Apr 2007

Ich. Auch ohne Minderwertigkeitskomplexe hätt ich gerne so ein Ding. Selbst wenn ich in...

Socket 24. Apr 2007

.. die Tintenpisser, wie z.B. in unserer Firma (900 Drucker), so langsam ausgemustert...

Hans_Solo 24. Apr 2007

der aber auch gleichzeitig der größte vorteil ist weil man dann nicht sofort den drucker...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEITWERK AG, Appenweier, Freiburg oder Karlsruhe
  2. STEMMER IMAGING GmbH, Puchheim bei München
  3. S&L Netzwerktechnik GmbH, Mülheim-Kärlich
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

Classic Computing 2016: Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
Classic Computing 2016
Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Feuerwerkwettbewerb Pyronale 2016 Erst IT macht prächtige Feuerwerke möglich
  3. Flüge gecancelt Delta Airlines weltweit durch Computerpanne lahmgelegt

  1. Re: 40 Millionen Kunden ohne LTE1800?

    ICH_DU | 22:38

  2. Re: O2 läuft prima

    ICH_DU | 22:37

  3. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    unbuntu | 22:32

  4. Re: dafür sind Unis auch nicht da

    bstea | 22:29

  5. Re: Ach der qwerty

    ElMario | 22:27


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel