Anzeige

Google steigert Umsatz und Gewinn um knapp 70 Prozent

Schüttet an Partner 1,13 Milliarden Dollar Werbeeinnahmen aus

Google hat es wieder einmal geschafft: Das Unternehmen konnte allen Unkenrufen bzw. denen der Analysten zum Trotz seinen Gewinn und den Umsatz im ersten Geschäftsquartal 2007 deutlich steigern. Der Nettogewinn lag bei einer Milliarde US-Dollar bzw. 3,18 US-Dollar pro Aktie - im Vorjahr lag der Gewinn bei 592,3 Millionen US-Dollar oder 1,95 US-Dollar je Aktie.

Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum von 2,25 Milliarden US-Dollar auf 3,66 Milliarden US-Dollar. Von dieser Summe müssen noch die 1,13 Milliarden US-Dollar abgezogen werden, die Google im Rahmen des AdSense-Programms an seine Partner ausschütten muss.

Anzeige

Über seine eigenen Websites konnte der Internetriese rund 2,28 Milliarden US-Dollar Umsatz machen (plus 76 Prozent) - mit Websites seiner Partner konnte Google noch einmal 1,35 Milliarden US-Dollar Umsatz (plus 45 Prozent) machen.

Das Unternehmen beschäftigt nun weltweit 12.238 Vollzeitkräfte verglichen mit 10.674 Vollzeitangestellten zum Jahresende 2006.


eye home zur Startseite
c++fan 20. Apr 2007

Google entwickelt eine Menge OpenSource-Software intern weiter und gibt sicherlich nur...

BSDDaemon 20. Apr 2007

Und wo ist das Problem? Such doch einfach OHNE ebay und Co. Ich meine... es ist ja nicht...

Kharma 20. Apr 2007

Grade dann, wenn die Aktien "über-"teuert sind geht das mit dem Kursabsturz meist sehr...

nowayjohnny 20. Apr 2007

Seit wann ist google freigiebig? Die verteilen die Tools weil sie an die Daten der User...

PeterPanZ 20. Apr 2007

Mich kotzen auch die Suchergebnisse bei Google an. Inzwischen haben sich doch die großen...

Kommentieren


p3 consult / 20. Apr 2007

Die Google-Erfolgs-Story geht weiter



Anzeige

  1. Consultant Automotive Sales (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  2. Software Entwickler Java (m/w)
    team24x7 Gesellschaft für Lösungen in der Datenverarbeitung mbH, Bonn
  3. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  4. Architect Microsoft Exchange / Lotus Notes (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Amazing, Tesla Roadster Äquivalent 8 Jahre zu...

    DF | 17:16

  2. Re: Sind Eltern dafuer ueberhaupt zertifiziert ?

    Rulf | 17:10

  3. Re: Nicht ganz die Wahrheit

    quineloe | 17:10

  4. Re: Das läuft dann wie bei Druckern...

    Rulf | 17:08

  5. Re: Automatische Waffen beim WW1?

    ndakota79 | 17:05


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel