Beeilung: Support von Firefox 1.5 endet in Kürze

Wechsel auf Firefox 2.0 empfohlen

Die Firefox-Macher empfehlen allen Firefox-Nutzern, möglichst bald auf die Version 2.x des Browsers zu wechseln - denn am 24. April 2007 endet bereits der Support für Firefox 1.5, so dass dafür in Kürze keine Sicherheits-Updates mehr erscheinen werden.

Anzeige

Ende November 2005 erschien Firefox 1.5, für den nach nicht einmal 1,5 Jahren am 24. April 2007 der Support-Zeitraum endet. Ab dann wird es keine Sicherheits-Updates für den Browser mehr geben. Aus diesem Grunde empfiehlt Mozilla einen möglichst baldigen Wechsel auf die Version 2.x von Firefox.

Der Support für das Mitte Januar 2006 erschienene Thunderbird 1.5 endet am 18. Oktober 2007 nach rund einem Jahr und neun Monaten, so dass fortan ebenfalls keine Patches mehr für den E-Mail-Client erscheinen. Die längere Support-Dauer könnte sich dadurch erklären, dass Thunderbird 2.0 deutlich später fertig wurde als Firefox 2.0, der bereits seit knapp sechs Monaten zu haben ist.


Graf Porno 22. Apr 2007

Weil es immer wieder Probleme in Applikationen geben kann. Nur ein Home-User installiert...

kesksö 21. Apr 2007

Ach - und was ist mit dem IEbäähh 7.0*Update* und den monatlichen m$*updates...

Martin F. 21. Apr 2007

Ein paar spärliche Informationen dazu gibt es hier: https://bugzilla.mozilla.org...

Martin F. 21. Apr 2007

Ein paar Tage? Firefox 2 gibt es mittlerweile ziemlich genau ein halbes Jahr. Es hie...

Forkbombe 20. Apr 2007

Hallo, ich arbeite in einem Unternehmen mit etwa 350 Clients und einer Microsoft...

Kommentieren


Z! - Zeitgeist, Entwicklung, Technik / 21. Apr 2007

Z! - News: Freitag, 20.04.2007

Javascript Blog / 19. Apr 2007

Firefox 1.5-Support endet bald



Anzeige

  1. JAVA und PL/1 Developer (m/w) für Systemdesign und Programmierung
    KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Anwendungsadministrator/-in
    Dataport, Hamburg, Bremen, Altenholz bei Kiel
  3. Software - Programmierer (m/w)
    BEEWEN GmbH & Co. KG, Siegen
  4. Softwareentwickler / Programmierer Visual Objects (m/w)
    über Schultz & Partner Unternehmens- & Personalberatung, Norddeutschland

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Cybercrime

    BKA fordert Gesetze zur Ermittlung von Tor-Nutzern

  2. Chrome 37

    Besseres Font-Rendering und 64 Bit für Windows

  3. Neues Instrument Holometer

    Ist unser Universum zweidimensional?

  4. Koei Tecmo

    Capcom sieht Patentverletzungen in 50 Spielen

  5. Windows on Devices

    Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner

  6. EU-Kommission

    1&1 lässt Fusion von Telefónica und E-Plus neu untersuchen

  7. Lizard Squad

    Weitere DDoS-Angriffe auf Twitch.tv und Blizzard

  8. Mario Kart 8

    Rennen mit Link und Prinzessin Peach

  9. Notebooks

    HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

  10. Seagate

    Erste 8-TByte-Festplatten nur für Cloudspeicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    •  / 
    Zum Artikel