Abo
  • Services:
Anzeige

Google-Inhalte nachträglich löschen

Neue Funktion entfernt Inhalte aus Googles Such-Index

Für Seitenbetreiber bietet Google ab sofort eine neue Funktion, um Inhalte auch nachträglich aus dem Suchindex der Suchmaschine zu entfernen. Dies ergänzt die Möglichkeit, Webseiten mit Hilfe der Datei robots.txt gezielt von der Aufnahme in einen Suchmaschinen-Index auszuschließen.

In Googles Webmaster-Tools-Konto gibt es ab sofort im Diagnose-Bereich eine neue Funktion namens "URL Removals", um einzelne Webseiten aus dem Index von Googles Suchmaschine entfernen zu lassen. Neben einzelnen Seiten können ganze Verzeichnisse oder Webpräsenzen aus Googles Suchindex gelöscht werden. Dies geschieht aber nicht automatisch, denn Google prüft die Angaben zuvor.

Anzeige

Zugleich kann der Google-Cache bei Bedarf gelöscht werden, um die von Google angelegte Kopie einer Seite aus dem Suchindex zu entfernen. Mit einem Mausklick sollen sich Seiten auch wieder bequem in den Index einfügen lassen. Mit der neuen Funktion können aber nicht nur eigene Internetangebote, sondern auch Internetseiten anderer Anbieter aus Googles Suchindex entfernt werden. Dies geschieht aber ebenfalls erst, nachdem Google das Ansinnen geprüft hat.


eye home zur Startseite
mistake 18. Apr 2007

Robbl Bobbl schrieb Danke. Das ging nicht so ganz eindeutig für mich aus dem Text...

Die hüpfende... 18. Apr 2007

Kann ich bestaetigen, diese Funktion gibt es schon seit vielen Jahren. Habe hier sogar...

Robbl Bobbl 18. Apr 2007

Wenn du webmastertools nutzt, so weißt du, das man eingeloggt nur Zugriff auf durch...

mistake 18. Apr 2007

Nein, natürlich nicht. Aber birgt der Inhalt der Aussage nicht eine Gefahr?

datenimperator 18. Apr 2007

Ich kann mich erinnern, dass es diese Funktion schon länger gibt, sie war nur "gut...


Bloglike - WEB 2.0, SEO & Webdesign / 19. Apr 2007

URL-Löschungen: Google-Inhalte nachträglich entfernen

blog.pimp-my-sales.de / 18. Apr 2007

Google Index: was heißt den rein, ich will raus!

finyard - for a better misunderstanding / 18. Apr 2007

format c:



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ibau GmbH, Münster
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. FERCHAU Engineering GmbH, Chemnitz (Home-Office möglich)
  4. WEMACOM Telekommunikation GmbH, Schwerin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  2. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  3. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  4. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  5. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  6. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  7. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  8. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  9. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  10. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Noch genauere Karten?

    amagol | 03:07

  2. Re: Ist doch nur noch für Kriminelle

    Flexy | 02:55

  3. Re: Halte ich für Schwachsinn, das Datenzugriff...

    Keepo | 02:50

  4. Re: Terror und die daraus folgenden Forderungen

    stiGGG | 02:37

  5. Re: Nichts neues

    Wallbreaker | 02:26


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel