Abo
  • Services:
Anzeige

Avira-Virenscanner hält Winlogon.exe für Schadcode (Update)

Aktualisiertes Signatur-Update beseitigt Fehlalarm

Die Virenscanner von Avira wurden am gestrigen 29. März 2007 mit einem fehlerhaften Signatur-Update bestückt. Dadurch meldeten die Avira-Virenscanner, dass die Windows-Systemdatei Winlogon.exe ein Trojanisches Pferd sei. Dieser Fehler wurde mittlerweile korrigiert und es stehen aktualisierte Signatur-Updates bereit.

Mit den aktuellen Signatur-Updates erkennt Avira die Datei Winlogon.exe nicht mehr länger fälschlich als Trojanisches Pferd TR/WLHack.A. Wie es zu dem Fehler kam, gab Avira nicht bekannt. Auf jeden Fall soll die Fehlerkennung nur im Signatur-Update vom 29. März 2007 stecken. Ältere und neue Signaturdateien sind demnach nicht von dem Problem betroffen.

Anzeige

Nachtrag vom 30. März 2007 um 15:48 Uhr:
Wie Avira per Presseinformation gegen 15:40 Uhr zusätzlich mitteilte, wurde das fehlerhafte Signatur-Update für die Virenscanner-Produkte des Herstellers ab 8:46 Uhr am heutigen 30. März 2007 für rund 25 Minuten verteilt. Um 9:10 Uhr soll dieses Update wieder von den Servern genommen worden sein. Somit sollten nur Nutzer von dem Fehler betroffen sein, einen Avira-Virenscanner in der Zeit von 8:46 Uhr und 9:10 Uhr am heutigen Morgen aktualisiert haben.


eye home zur Startseite
huahuahua 21. Apr 2007

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund;)) ...Kurt ist schon ein ganz harter, horhorhorgh

buiter 02. Apr 2007

unter BeOS gibt es keine Viren folglich braucht man auch kein Avira oder Linux !

DT 02. Apr 2007

Lang lebe Avast! kostet auch nix und immer noch um längen besser als Antivir.

Bibabuzzelmann 01. Apr 2007

Hier schimpft doch keiner über Windows....hab mal nix mitbekommen ^^ Kann der Windows...

RcRaCk2k 01. Apr 2007

Fragen bezüglich Virus und Winlogon.EXE. Ich repariere gerne mal ein paar Rechner von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cbb-Software GmbH, Braunschweig, Wolfsburg
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. powercloud GmbH, Achern, Karlsruhe, Köln, Ludwigshafen, Frankfurt
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation
  2. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  2. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  3. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  4. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  5. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  6. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  7. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  8. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  9. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  10. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Android 7.0 ist nicht die aktuelle Android...

    karatektus | 17:38

  2. Re: Das macht der doch...

    Spike79 | 17:38

  3. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    frostbitten king | 17:35

  4. Zum Update ... nicht nur dort

    TeK | 17:30

  5. Re: Darf man eigentlich urheberrechliches...

    wasabi | 17:28


  1. 17:51

  2. 16:55

  3. 16:19

  4. 15:57

  5. 15:31

  6. 15:21

  7. 15:02

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel