Anzeige

SAPs Kronprinz Shai Agassi geht

Léo Apotheker zum "Deputy CEO" ernannt

Er sollte eigentlich Nachfolger von SAP-Chef Henning Kagermann werden, nun aber verlässt Shai Agassi das Unternehmen. Zugleich baut SAP seine Führungsstruktur um und ernennt Léo Apotheker zum "Deputy CEO".

Shai Agassi will sich künftig im Bereich alternativer Energien und Umweltpolitik sowie der Zukunft Israels engagieren und scheidet daher aus dem Unternehmen aus. Agassis Position - er war bislang Mitglied im Vorstand und Präsident der Produkt- und Technik-Abteilung von SAP - wird nicht neu besetzt, stattdessen baut SAP seine Führungsstruktur um.

Anzeige

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner dankte Agassi für sein Wirken bei SAP, gab sich aber auch enttäuscht über dessen Abschied aus dem Unternehmen, hatte er ihm doch die Nachfolge von SAP-Chef Henning Kagermann angeboten; bis dahin sollte Agassi als Co-CEO agieren. Nachdem SAP aber Kagermanns Vertrag kürzlich bis 2009 verlängert hat, entschied sich Agassi, bei SAP auszusteigen, da er sich nicht für die nächsten 10 bis 15 Jahre festlegen wollte, so Plattner in einer Presseerklärung.

Als Folge von Agassis Ausscheiden hat SAP seine Pläne geändert und die Verantwortlichkeiten in der Führungsebene neu geregelt. Bereits zum 1. April 2007 wird Shai Agassi SAP verlassen, Aufsichtsratschef Plattner aber noch als Berater zur Verfügung stehen.

Léo Apotheker, Präsident des Bereichs "Customer Solutions & Operations", wird mit sofortiger Wirkung die Rolle des "Deputy CEO" übernehmen. Zudem gründet SAP ein "Executive Council", welches aus den "Corporate Officers" des Unternehmens besteht und an den Vorstand, das Executive Board, berichten wird. Es soll vor allem dafür sorgen, dass SAP auf Kundenbedürfnisse eingeht und SAPs Wachstumsplan 2010 vorangetrieben wird.


eye home zur Startseite
Walldorf400 03. Apr 2007

Morpheus arbeitet mit Sicherheit bei uns im Vertrieb, die labbern immer son scheiss.

Walldorf400 03. Apr 2007

Kann ich nur bestätigen. Licht in Sicht. Morgenröte.

martinez 29. Mär 2007

hehe...musste auch schmunzeln, als ich den Namen las. Da ging bei mir die Frage auf...

haefti 29. Mär 2007

Okay, organisatorisch stimmt das nicht ganz, aber witzige Namen haben sie da schon. :-) SCNR

Strunzow 29. Mär 2007

S(amstags)A(rbeitet)P(apa) S(ubmit)A(nother)P(atch) S(uchen)A(nklicken)P(ause machen) S...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemingenieur (m/w) Microsoft Infrastruktur
    TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart
  2. Test Analyst (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  3. Senior SAP Basis Administrator (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Mathematiker / Informatiker (m/w) Analyse von Sensordaten
    Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI, Sankt Augustin

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  2. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  3. Streaming

    Netflix arbeitet intensiv an einer Sprachsuche

  4. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  5. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  6. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  7. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  8. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  9. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  10. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Re: Weshalb gibt Tesla keine PS mehr im...

    Nebukadneza | 16:57

  2. Re: Ist die Windows 10 Lizenz auf einen neuen...

    JTR | 16:55

  3. Re: Gute Entscheidung

    kayozz | 16:53

  4. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    The_Soap92 | 16:49

  5. Re: Demnächst Stickstoffgekühlt

    pythoneer | 16:48


  1. 16:53

  2. 16:44

  3. 15:33

  4. 14:47

  5. 14:00

  6. 13:42

  7. 13:32

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel