Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox 360 Elite - nun offiziell angekündigt (Update)

Spielekonsole in schwarzem Gehäuse mit 120-GByte-Festplatte und HDMI

Nun hat Microsoft die Xbox 360 Elite auch offiziell angekündigt, nachdem schon vorab Berichte und Handyfotos dazu auftauchten. Die aufgewertete Spielekonsole verfügt über ein schwarzes Gehäuse, einen HDMI-Ausgang und eine abnehmbare 120-GByte-Festplatte, die es auch einzeln geben wird.

Xbox 360 Elite
Xbox 360 Elite
Die seit langem erwartete größere Festplatte soll den Xbox-360-Nutzern mehr Platz für per Xbox Live kostenpflichtig herunterladbare Filme, Fernsehserien und Spiele bieten. Auf ein integriertes HD-DVD-Laufwerk verzichtet Microsoft leider auch bei dem neuen Xbox-360-Modell, für die HD-DVD-Filmwiedergabe ist weiterhin das externe Laufwerk mit eigenem Netzteil vonnöten.

Anzeige

Anders als Sony Computer Entertainment bei der PlayStation 3 legt Microsoft seiner neuen Xbox 360 Elite ein HDMI-Kabel bei. Dazu kommen noch ein Wireless Controller und ein Xbox Live Headset, beide ebenfalls in Schwarz gehalten. Bisher wurde die Xbox 360 Elite nur für die USA angekündigt, ab 29. April 2007 soll sie dort für 479,99 US-Dollar erhältlich sein.

Schwarzes Funk-Gamepad auch einzeln erhältlich
Schwarzes Funk-Gamepad auch einzeln erhältlich
Der schwarze Wireless Controller (49,99 US-Dollar) und die 120-GByte-Festplatte (179,99 US-Dollar) - allerdings nur in weiß - können ab dem Termin auch einzeln erworben werden. Wer den Controller auch während des Spiels wieder aufladen will, muss sich als Zubehör das "Xbox 360 Play & Charge Kit" - bestehend aus Ladekabel und schwarzem Akku-Pack - für 19,99 US-Dollar hinzukaufen. Ein einzelner Akku-Pack kostet 11,99 US-Dollar und soll zwischen den Ladevorgängen für 25 Stunden Dauerspielen reichen.

Ab wann und für welchen Preis die Xbox 360 Elite nach Europa kommt, wurde noch nicht genannt. Auch wann der in den USA bereits aktive Video-on-Demand-Dienst von Microsoft in unseren Breitengraden startet, bleibt weiterhin offen.

Nachtrag vom 28. März 2007, 9:35 Uhr:
In seinem Blog schreibt der deutsche Xbox Platform Manager Boris Schneider-Johne, dass bisher noch kein Datum für Europa festgelegt sei, aber gerade Microsoft-intern darüber diskutiert würde. Auch die separate Festplatte und der schwarze Controller seien dementsprechend nicht mehr für April/Mai 2007 für Deutschland zu erwarten, sondern würden erst später erscheinen. Interessantes Detail am Rande: Der einzeln verkauften 120-GByte-Platte wird ein Kabel beiliegen, mit dem sich die Inhalte von einer alten 20-GByte-Platte auf die neue transferieren lassen, um das Aufrüsten zu erleichtern.


eye home zur Startseite
11234 24. Nov 2007

hallo, dann schenke mir deine Xbox 360 wenn du sie nicht mehr haben willst. Wuunschen...

Ame 26. Jun 2007

In Herbst 2007rauskommen. Der Preis angeblich:459,99 EURO.

Ame 26. Jun 2007

Hallo alle miteinander ich habe eben gelesen das XBOX 360 Elite im Herbst 2007 in...

Ame 24. Jun 2007

Geh doch einfach auf die Seite:You Tube - Bradcast Youself. Da gib Xbox 360 vs. PS3 ein.

Samfisher 16. Jun 2007

Hi steven, ich bin nicht ganz deiner Meinung, weil ich finde dass die PS3 genauso gut...


BasH-online.com / 28. Mär 2007

Microsoft sieht schwarz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  2. afb Application Services AG, München
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Studioline Photostudios GmbH, Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,27€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphonesteuerung

    Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor

  2. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  3. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  4. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  5. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  6. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  7. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  8. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  9. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  10. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky Steam wehrt sich gegen Erstattungen
  2. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  3. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline

­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

  1. Re: Kein Wunder das die EU für die Bevölkerung...

    eXXogene | 07:27

  2. Bitte ein Update für das X1 Carbon

    gaelic | 07:23

  3. Essen selbst kochen, die Heimstatt reinigen,.... hat

    DY | 07:22

  4. Re: Kein Problem; google umschifft das locker

    eXXogene | 07:19

  5. Grüße an die Kinderwelt

    DY | 07:18


  1. 07:12

  2. 22:19

  3. 20:31

  4. 19:10

  5. 18:55

  6. 18:16

  7. 18:00

  8. 17:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel