Abo
  • Services:
Anzeige

OnVista übernimmt Online-Vermarkter Ad2Net

Vermarktung externer Webseiten wird ausgebaut

Die OnVista AG übernimmt den verlagsunabhängigen Online-Vermarkter Ad2Net, der ab sofort seine Vermarktungstätigkeiten unter dem Dach des Kölner OnVista-Konzerns weiter ausbauen soll.

Ad2Net soll künftig zum integrativen Bestandteil der OnVista-Gruppe werden, bleibt aber mit allen Mitarbeitern als eigenständige Marke bestehen. Das Vermarktungsgeschäft für die bisher von Ad2Net betreuten Websites wird unverändert fortgeführt.

Das zu OnVista gehörende gleichnamige Finanzportal OnVista und das Gesundheitsportal Onmeda werden nach wie vor von der OnVista vermarktet, können aber in Zukunft auch über Ad2Net gebucht werden.

Anzeige

In 2006 hat OnVista begonnen, neben den eigenen auch konzernfremde Websites zu vermarkten. Mit der Übernahme soll das Wachstum in diesem Bereich beschleunigt werden. Ad2Net vermarktet zahlreiche kleine Seiten, aber auch große wie Fotocommunity.de, Mercateo.com, Jappy.de, Qualimedic.de, Geizkragen.de und Hood.de.

Zum Kaufpreis machten die Unternehmen keine Angaben.


eye home zur Startseite
userX 23. Mär 2007

Nein, nicht geklaut. Ad2net ist eine Tochter von Terratec (gewesen). Daher das Logo userX



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Sankt Augustin
  2. PDV-Systeme GmbH, Goslar
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Daimler AG, Esslingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. 34,99€
  3. 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Faraday Future zeigt neue Details seines Elektro-SUVs

  2. iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

  3. Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

  4. Microsofts x86-Emulator für ARM

    Yes, it can run Crysis

  5. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  6. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  7. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  8. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  9. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  10. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Last Guardian im Test: Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest
The Last Guardian im Test
Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest
  1. Firmware LG kündigt TV-Update für Playstation 4 Pro an
  2. iFixit-Teardown Sony setzt bei der PS4 Pro auf einen 25-Watt-Lüfter
  3. Playstation 4 Pro im Test Für 400 Euro gibt's da wenig zu überlegen

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

  1. Hatte nicht vor ein paar Jahren schon einmal ...

    Lanski | 08:46

  2. Re: Ich habe bisher noch keinen Topfilm

    gadthrawn | 08:46

  3. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    RicoBrassers | 08:46

  4. But can it run Minecraft?

    scat25 | 08:45

  5. Re: 25 - 50 ?

    Kleba | 08:45


  1. 08:01

  2. 07:44

  3. 07:35

  4. 07:19

  5. 22:00

  6. 18:47

  7. 17:47

  8. 17:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel