Abo
  • Services:
Anzeige

Freenet mit echter mobiler Datenflatrate

Tarif nur in Verbindung mit einem BlackBerry-Gerät verfügbar

Nachdem Freenet auf der CeBIT 2007 bereits mit einer echten Mobilfunk-Flatrate für Furore sorgte, hat der Konzern eine mobile Datenflatrate für Mobilfunkkunden vorgestellt. Diese deckt zum Preis von 9,95 Euro pro Monat alle Datenverbindungen ab, so dass der Nutzer unbegrenzt E-Mails empfangen und Webseiten per Mobiltelefon besuchen kann.

Der Tarif "freenetMobile Mail & Surf" gilt aber nur in Verbindung mit einem BlackBerry-Gerät, da der gesamte Datenverkehr über den BlackBerry Internet Service abgewickelt wird. Freenet bietet dazu derzeit den BlackBerry Pearl an. Zum monatlichen Preis von 9,95 Euro ist der gesamte Internetverkehr auf dem Mobiltelefon enthalten.

Anzeige

Gespräche ins deutsche Handynetz sowie ins Festnetz kosten dann 39 Cent pro Minute. Anrufe zu Freenet-Teilnehmern kosten nur die Hälfte. Den Tarif "freenetMobile Mail & Surf" gibt es auch als M-Variante. Hierbei gilt ein monatlicher Mindestumsatz von 10,- Euro und das BlackBerry Pearl sinkt im Preis von 199,- Euro auf 49,- Euro. Der L-Tarif verlangt einen Mindestumsatz von 20,- Euro, was sich in niedrigeren Gesprächsgebühren niederschlägt. Anrufe in deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz werden mit 29 Cent pro Minute abgerechnet und der Zuzahlpreis für den BlackBerry Pearl sinkt auf 1,- Euro.

Alle Pakete im Tarif "freenetMobile Mail & Surf" sind als 24-Montagsvertrag mit einer Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro verfügbar. Jede SMS wird mit 19 Cent abgerechnet und eine MMS kostet in jedem Fall 39 Cent.


eye home zur Startseite
omfglol!!! 29. Mär 2007

Glaub' ich nicht, ausser du willst wieder in ISDN/Modemgeschwindigkeit verfallen. Oo

omfglol!!! 29. Mär 2007

Etwa ISDN-Speed.

MadMaks 19. Mär 2007

Vergiss Voip mit UMTS (abgesehen davon glaube ich kaum dass die flatrate UMTS...

Graf_Hosentrick 19. Mär 2007

Für nur 20 Euro im Monat Kostenlos in alle Festnetze...bla blub. Immer wieder das...

Anno-ying 19. Mär 2007

Also, das Angebot hört sich ja gar nicht mal schlecht an. Nur schade halt die Bindung an...


Zitronenkern / 19. Mär 2007

Freenet mit echter mobiler Datenflatrate



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  2. über Robert Half Technology, München
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Cpro Industry Projects & Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Avatar, Whiplash, Fast & Furious 6, Braveheart, Forrest Gump, Das fünfte Element, Pain...
  2. 55,00€ (Vergleichspreis ab ca. 75€)
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. SanDisk Ultra 32-GB-microSDHC für 11,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Quatsch, veräppelt doch die Jugend

    rikimaru | 12:24

  2. Re: Da fehlt was!!!

    meav33 | 12:13

  3. Re: legaler rücktransport nahezu unmöglich

    Topf | 12:13

  4. Re: Wenn ich "Sierra" lese, denke ich sofort an..

    Siberian Husky | 12:07

  5. virales Marketing?

    felixgarbe | 11:44


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel