Abo
  • Services:
Anzeige

AMD: Quad-Core "Barcelona" kommt mit 68 und 95 Watt

Technischer Direktor nennt Leistungsaufnahme der neuen Opterons

Im Interview mit Golem.de nannte Guiseppe Amato, technischer Direktor aus AMDs Marketing-Abteilung, auf der CeBIT erstmals konkrete Daten zur Leistungsaufnahme des kommenden Quad-Cores mit Codenamen "Barcelona". Ganz so sparsam wie Intels aktuelle Vierzylinder sollen die Prozessoren nicht werden, aber deutlich weniger stromhungrig als die bisherigen Dual-Cores von AMD.

Guiseppe Amato hat bei AMD die nur wenig dankbare Aufgabe, die technischen Details zum kommenden Prozessor "Barcelona" mit vier Kernen auf einem Die scheibchenweise an die Presse zu verraten. Auch in Hannover hatte der AMD-Manager wenig Neues zu erzählen. Immerhin hat die Architektur nun einen Namen, sie heißt in alter AMD-Tradition "K10". Bisher war das Die selbst erst als "K8L" gehandelt worden, seit einigen Monaten heißt es "Barcelona". Auf Basis der K10-Archtitektur sollen mehrere Prozessoren erscheinen, die ersten werden vermutlich Opterons für den Server-Einsatz sein.

Anzeige

Barcelona-Die
Barcelona-Die
Hier hat AMD inzwischen einen Nachteil in der neuen Währung "Performance pro Watt", da Intels "Clovertown" der Xeon-5300-Serie in Versionen mit 120, 80 und seit neuestem sogar nur 50 Watt zu haben ist. Zwar konnte AMD auch schon mit 90-Nanometer-Opterons die Leistungsaufnahme auf bis zu 65 Watt senken, aber die schnellsten Modelle stehen immer noch bei 120 Watt.

Und da Intel nun kurz vor der CeBIT seine Quad-Cores mit 50 Watt aus dem Hut zauberte, legte AMD nun nach: Nur 68 und 95 Watt sollen die vier Kerne des Barcelona aus dem Sockel ziehen, erklärte Guiseppe Amato im Gespräch mit Golem.de. Dass in den inoffiziellen Roadmaps von AMD aber auch für Barcelona Modelle mit 120 Watt zu finden sind, kommentierte der AMD-Direktor nicht weiter.

Wafer mit Quad-Cores
Wafer mit Quad-Cores
Dafür zeigte AMD im Rahmen einer Pressekonferenz wenig später einen 300-Millimeter-Wafer mit den Quad-Cores. Die Produktion mit 65 Nanometern Strukturbreite läuft offenbar schon recht rund. Einen festen Termin oder gar Produktnamen für Barcelona und andere K10-Prozessoren gibt es aber weiterhin nicht - hier nennt AMD weiterhin nur "Mitte 2007" als Zeitraum.


eye home zur Startseite
löl³ 26. Sep 2007

Nix kenen schreben richtich Deisch ober missen mit reden bei dise Sache! Anal- phabet

Godi 09. Sep 2007

Du musst es ja wissen ;)

Alf 17. Mär 2007

Das scheint zu stimmen, wenn man viele posts so liest - und diese vielen Leutchen...

:-) 16. Mär 2007

...machs doch so: http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/ha_ns_meier/detail?.dir=/2fefscd&.dnm...

Michaelangelo 16. Mär 2007

Wenn z.b ein Fehler im Speicher (Chache) festgestellt wird, wird der Teil einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  3. Hermes Germany GmbH, Hamburg
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 4,99€
  3. (-80%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    ChMu | 15:02

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    Erny | 15:01

  3. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Moe479 | 14:56

  4. Re: Der Labelname...

    plutoniumsulfat | 14:55

  5. Re: DVBT2 bei den Privaten ist echt unglaublich.

    plutoniumsulfat | 14:54


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel