Abo
  • Services:
Anzeige

Google will Logfiles künftig anonymisieren

Anonymisierung nach 18 bis 24 Monaten soll Privatssphäre besser schützen

Bei jeder Suchanfrage sammelt Google fleißig Daten und hebt diese dauerhaft auf. Neben der Suchanfrage selbst zählen dazu die IP-Adresse und auch Cookie-Einstellungen. Nun soll sich dies ändern, nach einer gewissen Zeit sollen die Log-Daten künftig anonymisiert werden.

Google ändert seine "Privacy Policy" und kündigt, sofern nicht vom Gesetzgeber anders verordnet, an, seine Server-Logfiles in Zukunft nach 18 bis 24 Monaten zu anonymisieren, so dass es schwieriger wird, die Daten einer Person zuzuordnen.

Anzeige

Die veränderten Regeln zum Schutz der Privatssphäre seiner Nutzer führt Google auf Gespräche mit Datenschützern in Europa und den USA zurück. Die Anonymisierung nach 18 bis 24 Monaten sei ein guter Kompromiss zwischen den gegenläufigen Interessen nach mehr Datenschutz auf der einen und der Verbesserung der Google-Dienste auf der anderen Seite.

Allerdings sei es möglich, dass künftig Gesetze es erforderlich machen, dass die Daten doch wieder länger gespeichert werden. Zudem können sich Nutzer explizit dafür entscheiden, dass Daten länger gespeichert werden, z.B. für ihre Such-Historie.

Noch arbeitet Google aber daran, die Anonymisierung technisch umzusetzen, die Umsetzung soll in den kommenden Monaten, in jedem Fall aber innerhalb eines Jahres erfolgen.


eye home zur Startseite
Kampf der... 16. Mär 2007

Alle Einzelpersonen, die im Namen eines Staates spioniert haben und genau so aufraten...

mistake 15. Mär 2007

Tolle Idee. Wie kann ich sie auslesen? :o))) SCNR

Monika_ 15. Mär 2007

Wenn ich manche Kommentare lese könnte man meinen, eine IP wird mit der DNA verwechselt...

ayee 15. Mär 2007

Mir würde schon reichen, wenn du (sagen wir) 5 eindeutige! Identifikationsmerkmale...

@ 15. Mär 2007

Von was für einem "Konto" redest Du? In dem Artikel geht es ganz allgemein um Google...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. zooplus AG, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  3. WestWing Online GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 1.299,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM
  3. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    tomatentee | 22:04

  2. Als ob die nicht eine Hütte hätten

    logged_in | 22:03

  3. Re: Wer nicht Telegram nutzt

    DWolf | 22:01

  4. Re: Wird Zeit zu wechseln

    D.Cent | 21:55

  5. Re: kein echtes 4k

    niemandhier | 21:55


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel