Lotus Notes wird zum Office-Paket

Beta-Version von Lotus Notes 8 erschienen

IBM hat eine öffentliche Beta-Version von Lotus Notes 8 veröffentlicht, die wie angekündigt Dokumente im Format OpenDocument verarbeiten kann. Außerdem bringt die neue Notes-Version einen Feed-Reader, andere Notes-Applikationen sollen sich besser an Notes 8 anbinden.

Anzeige

Mit Lotus Notes 8 lassen sich Dokumente im OpenDocument Format (ODF) direkt bearbeiten, ohne dass eine separate Software aufgerufen werden muss. Zudem lässt sich das Microsoft-Office-Format im- und exportieren. So können Textdokumente, Tabellen und Präsentationen ohne Umwege bearbeitet werden.

Die Funktion "Recent Contacts" zeigt in einem Dashboard alle Kontakte, an die Chat-Nachrichten oder E-Mails gegangen sind. Das soll die Übersichtlichkeit erhöhen. Mit der neuen Funktion "Message Recall" sollen sich versehentlich versendete E-Mails zurückrufen lassen. Unter "Activities" lassen sich alle Teile eines Projekts zusammenfassen, an dem ein Nutzer mit anderen Anwendern arbeitet. IBM verspricht, dass alle bisherigen Lotus-Notes-Applikationen auch in der neuen Version funktionieren.

Die öffentliche Beta-Version von Lotus Notes 8 steht ab sofort für Windows XP und Linux zum Download bereit. Die Final-Version wird für Mitte 2007 erwartet.


DU STINKER 15. Okt 2007

du STINKST

DU STINKER 15. Okt 2007

du STINKST

ririrap 04. Apr 2007

Also Mal kurz zu den Fakten: 1.) Lotus Notes kann vollständig durch Hotkeys gesteuert...

miketmc 16. Mär 2007

Hallo, wer Interesse an einer professionellen Notes-Anwendung hat/bzw. eine solche mal...

Michael - alt 13. Mär 2007

Ja, die Damen und Herren haben was von Ergonomie gehört. In Lotus Notes ist voll die GUI...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Gruppenleiter/-in Security und IT-Systeme
    Robert Bosch GmbH, Renningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  2. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  3. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  4. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  5. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  6. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  7. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  8. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  9. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  10. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel