Abo
  • Services:
Anzeige

Stromfresser gehören verboten

Ein Verzicht auf Stand-by würde zwei Atomkraftwerke überflüssig machen

Computer, Monitor, Server oder Drucker, aber auch Mobiltelefone ziehen jede Menge Saft, egal ob sie in Betrieb sind oder nicht. Wenn ihr Stromverbrauch gewisse Grenzen überschreitet, sollen die Geräte in Zukunft verboten werden. Dies fordert die Chefin des Bundesverbands der deutschen Verbraucherzentralen (vzbv), Edda Müller. Gegenüber der "Berliner Zeitung" sagte sie: "Es wird höchste Zeit, dass die Energiefresser vom Markt verschwinden".

Ein besonderer Dorn im Auge sind Müller die Stand-by-Schaltungen, die in jedem deutschen Haushalt mit etwa 100 Euro pro Jahr zu Buche schlagen, wenn man Berechnungen der Stiftung Warentest glauben darf.

Anzeige

Der Verband der Verbraucherzentralen fordert daher ein Ökosiegel speziell für Computer, anhand dessen verbrauchsarme Geräte identifiziert werden können. Ähnliche Zertifikate gibt es bereits für Kühlschränke und Waschmaschinen.

Doch die Verbandschefin geht noch weiter: Elektrogeräte ohne Ein/Aus-Schalter sollten grundsätzlich verboten werden. Ein Verzicht auf Stand-by würde zwei Atomkraftwerke überflüssig machen, rechnet Müller im Rahmen der aktuellen Klimaschutz-Diskussion vor.


eye home zur Startseite
planlos¹ 14. Mär 2007

würd ich auch so sehen aber ein Gefoce 8800XT SLI System braucht alleine schon über 600...

b_russel 14. Mär 2007

Und was ist mit: - Ladegeräten/Docking-Stations (Funkmaus, schunrloses Telefon...

Lall 14. Mär 2007

http://www.ftd.de/forschung_bildung/forschung/172306.html

Tekl 14. Mär 2007

Für mich auch nicht, aber ich wollte da jetzt mal keinen Angriffspunkt bieten. ;) Nee...

Kakashi 13. Mär 2007

Und natürlich damit nicht überall diese Kryll herumm schwirren, und man acuh noch Nachts...


stohl.de / 12. Mär 2007

Stand-By Atomkraftwerke

Silentblog / 12. Mär 2007

Stromfresser



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Köln
  4. Imago Design GmbH, Gilching


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Elite Controller für 99,00€ u. LG OLED 65-Zoll...
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Creative Sound BlasterX H7 USB 7.1 für 99,00€)
  3. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: 4000¤ - WTF?

    ArcherV | 17:18

  2. Re: ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    sundilsan | 17:13

  3. Re: Verstehe ich das Richtig?

    Faksimile | 17:12

  4. Director of Product Integrity

    sskora | 17:01

  5. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    seizethecheesl | 16:57


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel