Google-Chefs bekommen nur 1,- US-Dollar Gehalt

Top-Management darf sich über Gehaltserhöhung freuen

In der obersten Chef-Etage von Google ist man offenbar auch weiterhin mit einem eher bescheidenen Gehalt von 1,- US-Dollar im Jahr zufrieden. Andere Top-Manager des Unternehmens dürfen sich derweil über eine deutliche Gehaltserhöhung freuen.

Anzeige

Wie aus einer Pflichtmitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht, erhalten die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin sowie Google-CEO Eric Schmidt auch 2007 nur ein Gehalt von 1,- US-Dollar. Auch bei der Verteilung der Boni von insgesamt 1,5 Millionen US-Dollar gehen die drei leer aus.

Die übrigen Top-Manager von Google - Robert Eustace (Senior Vice President, Engineering & Research), Omid Kordestani (Senior Vice President, Global Sales & Business Development), George Reyes (Senior Vice President & Chief Financial Officer) und Jonathan Rosenberg (Senior Vice President, Product Managment) - können sich derweil über eine Gehaltserhöhung von 250.000 US-Dollar auf nun 450.000 US-Dollar pro Jahr freuen. Hinzu kommen für 2006 Boni zwischen rund 170.000 und 250.000 US-Dollar.

Page, Brin und Schmidt kassieren seit drei Jahren nicht mehr als einen Dollar und verzichten auf Bonuszahlungen. Allerdings können die drei sich dies durchaus leisten, "Forbes" schätzt das Vermögen von Page und Brin auf jeweils 14 Milliarden Dollar, während Schmidt etwa fünf Milliarden Dollar besitzt. Alle Drei haben in den letzten Jahren Google-Aktien in nennenswertem Umfang verkauft und dadurch einen erklecklichen Teil ihres Aktienvermögens in bares Geld verwandelt.

Allein sind die Google-Chefs dabei nicht, auch Apple-Chef Steve Jobs kassiert seit seiner Rückkehr in das von ihm mitgegründete Unternehmen im Jahr 1997 nur ein Gehalt von 1,- US-Dollar.


Eggi 06. Mär 2007

sie werden ziemlich sicher auch per aktien entlöhnt (damit sie besser arbeiten). aber...

Eggi 06. Mär 2007

doch, eigentlich müssten sie. denn wer so viel liquide mittel hat sollte sie primär in...

Flori 06. Mär 2007

Da wurde ich jetzt leider missverstanden... Dass das absolut gesehen wahnsinnig viel Geld...

Blackbird 06. Mär 2007

Naja gut wer es hat .. Ne aber ich denke schon dass, das hinkommt. Denn Du weist ja...

BluePeer 06. Mär 2007

wenn du ein gehalt von ca 37.000$ im Monat als Wenig empfindest und einen Einmaligen...

Kommentieren



Anzeige

  1. .NET Softwareentwickler für CAD Anwendungen (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Softwareentwickler (m/w)
    MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG, Haldenwang
  3. SAP Specialist (m/w) modules SD & LE
    INEOS Köln GmbH, Cologne
  4. Lead Software Entwickler (m/w)
    The Nielsen Company (Germany) GmbH, Frankfurt am Main, Hamburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Mad Max 2 - Der Vollstrecker (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR - nur 5€ pro Film!
    (u. a. Gravity, Inception, The Dark Knight Rises, Project X, Sieben, The Lego Movie, Kill the Boss)
  3. NEU: Need for Speed [3D Blu-ray]
    13,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konzernanwalt

    Google+ und Street View in Deutschland erfolglos

  2. Nikon 1 J5

    Systemkamera mit 20 Megapixeln und Wackel-4K-Videos

  3. One M8s

    HTC bringt neue Version des One M8 für 500 Euro

  4. Nintendo

    Mario Kart 8 wird schneller erweitert

  5. Darknet

    Korrupte Ermittler auf der Silk Road

  6. Hackerangriffe

    USA will Cyberattacken mit Sanktionen bestrafen

  7. Honor 6 Plus

    Android-Smartphone mit Doppelkamera kommt für 400 Euro

  8. Elektroschrott

    Zahl alter Handys in Deutschland steigt auf 100 Millionen

  9. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  10. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Update Amazon wertet Fire TV auf
  2. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  3. Streaming-App Allcast für iOS ist fertig

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer
  3. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

  1. Re: Klingt ziemlich interessant

    plutoniumsulfat | 11:45

  2. Re: "Bitcoin ist nicht anonym"

    Bill Carson | 11:45

  3. Re: Die Moral von der Geschichte?

    LinuxNerd | 11:45

  4. Re: Gerade der Router/Modem von Unitymedia ist...

    spiderbit | 11:43

  5. Edeka übrigens

    Bill Carson | 11:43


  1. 11:39

  2. 11:36

  3. 10:31

  4. 10:23

  5. 10:18

  6. 09:37

  7. 09:01

  8. 08:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel