SelfHTML in neuer Version

Inhaltlich überarbeitet und neue Mirror-Politik

Nach den letzten Querelen rund um SelfHTML und einer langen Zeit, in der die HTML-Referenz nicht überarbeitet wurde, ist sie nun in der inhaltlich überarbeiteten Version 8.1.2 erschienen. Künftig soll SelfHTML in kürzeren Abständen veröffentlicht werden.

Anzeige

In SelfHTML 8.1.2 wurden zahlreiche Tippfehler, Ungenauigkeiten und fachlich fehlerhafte Abschnitte korrigiert, insgesamt kümmerten sich die Autoren um 307 Hinweise, die eingegangen waren. Zudem wurden die Symbole für die Browserunterstützung vervollständigt. Insbesondere wurden Internet Explorer 7, Firefox 1.5 und 2.0, Opera 8.54, 9.00 und 9.10 sowie Safari 1.0, 2.0 und WebKit (Entwicklerversion) eingepflegt.

Auch darüber hinaus gab es inhaltliche Änderungen. So wurde das kurz vor der Verabschiedung stehende CSS 2.1 in das CSS-Kapitel eingearbeitet, die CSS-Eigenschaft "outline" ergänzt, ebenso die Beschreibung von "@charset". Zudem wurde die CSS-Sidebar um bereits verfügbare Entwürfe von CSS3-Modulen erweitert.

Künftig soll SelfHTML in kürzeren Abständen aktualisiert werden. Eine sofortige Aktualisierung der Online-Version auf de.selfhtml.org nach inhaltlichen Änderungen ist zwar technisch kein Problem, ließe die Download-Version jedoch außer Acht. Noch ist aber nicht klar, wie hier in Zukunft vorgegangen werden soll.

Auch gibt es eine neue Mirror-Politik, die eine Indizierung durch Suchmaschinen zuverlässig ausschließen soll: "Auch angesichts dutzender veralteter SelfHTML-Mirrors, die Suchmaschinen-Nutzer zu qualitativ schlechteren Alternativen führen, und des gehäuften Auftretens von Spiegelungen, die SelfHTML als günstige Plattform für Eigenwerbung ansehen, wurden Richtlinien für Mirror-Betreiber ergänzt, die eine Indizierung durch Suchmaschinen zuverlässig ausschließen sollen", heißt es in der Ankündigung der neuen Version. Wer eine alte SelfHTML-Version hostet, wird gebeten, diese zu entfernen oder auf die Version 8.1.2 zu aktualisieren.

SelfHTML steht unter selfhtml.org ab sofort zum Download bereit.


Orlando 17. Jun 2007

Spät, aber doch noch eine Antwort: xCHM bietet diese: http://www.macupdate.com/info.php...

Zeus 02. Mär 2007

Ich hätte nie gedacht, daß es nach dem Hype um CSS usf. selfHTML (sic!) noch so lange...

Orlando 01. Mär 2007

SELFHTML hieß erst ab Version 7.0 offiziell so, denn zuvor lautete der Arbeitstitel...

Alter Mann 01. Mär 2007

Ich hab ein wenig gesucht, aber nichts gefunden. Ich kenne selfHTML seit Äonen ;-) und...

Alter Mann 01. Mär 2007

Auf mein Interesse an Webdesign folgte recht schnell selfHTML, nicht nur als...

Kommentieren


Alleskostenlos.ch Blog / 06. Mär 2007

SelfHTML in neuer Version 8.1.2



Anzeige

  1. Systemarchitekt (m/w)
    LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  2. Mitarbeiter/-in IT-Support
    Lechler GmbH, Metzingen
  3. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  4. Leiter der Softwareentwicklung (m/w)
    VEPRO AG, Pfungstadt bei Darmstadt

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed: Liberation HD [PC Download]
    3,39€
  2. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  3. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  2. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  3. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  4. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  5. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  6. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  7. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  8. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen

  9. Computerhersteller

    Gründer bietet Acer zum Verkauf an

  10. CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  1. Re: Dobrindt ...

    x2k | 22:14

  2. Re: Meinung zu acer ?

    Lala Satalin... | 22:14

  3. Re: Wieso ist Glasfaser von Förderung ausgeschlossen?

    Aslo | 22:13

  4. Re: wow.

    Gandalf2210 | 22:10

  5. Re: Yosemite -> El Capitan (kwT)

    Lala Satalin... | 22:06


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel