Abo
  • Services:
Anzeige

Veoh - Videoportal für lange Filme

Time Warner und ehemaliger Disney-CEO als Geldgeber

Mit Veoh gibt es nun eine weitere Konkurrenz für YouTube. Im Unterschied zu so vielen anderen Videoplattformen, die eher als YouTube-Klon durchgehen, versucht Veoh sich jedoch durch Qualität abzusetzen. So gibt es keine Größen- und Längenbeschränkung. Zwar gibt es auch Hinweise, wie Copyright-Verstöße gemeldet werden sollen, doch findet sich derzeit so manche US-Fernsehserie mit kompletten Episoden auf Veoh.

Während sich die mittlerweile zu Google gehörende Videoplattform YouTube weiterhin großer Beliebtheit erfreut und andere Portale es daneben schwer haben, möchte Veoh explizit kein weiteres YouTube sein. Vor allem durch qualitativ hochwertige Videos soll dies erreicht werden, sind die YouTube-Filme doch teilweise in miserabler Qualität. Um dies zu erreichen, gibt es bei Veoh weder eine Grenze für die Dateigröße noch ist die Filmlänge beschränkt. Veoh selbst spricht von DVD-Qualität.

Anzeige

Anschauen muss man die Videos dabei nicht zwangsläufig im Browser-Fenster, denn hinter Veoh steht eine Peer-to-Peer-Technik. Mit einem für Windows verfügbaren Client können die Videos ebenfalls angeschaut werden. Dieser erlaubt es auch, bestimmte Kanäle zu abonnieren und Videos herunterzuladen - auch von anderen Seiten wie Google Video oder eben YouTube. Um den Player zu nutzen, ist allerdings die Anmeldung bei Veoh nötig, ebenso um Videos hochzuladen.

Zwar hat der Anbieter klare Richtlinien, was die Einhaltung von Copyrights angeht, doch an der Umsetzung scheint es noch zu hapern. Freilich ist Veoh durch den Verzicht auf Beschränkungen bei der Dateigröße prädestiniert für den Upload ganzer Fernsehsendungen und so finden sich beispielsweise komplette Episoden aktueller US-TV-Serien. Hinzu kommt, dass durch Abschalten des "Family Filters" auch Material für Erwachsene zu finden ist.

Dabei sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis entsprechende Rechteinhaber gegen Veoh vorgehen. Veoh bereitete sich lange auf den öffentlichen Start vor und schloss mehrere Finanzierungsrunden ab. 12,5 Millionen US-Dollar stammen dabei unter anderem von Time Warner und dem ehemaligen Disney-Chef Michael Eisner, der auch gleich in den Vorstand eintrat.


eye home zur Startseite
pter 31. Aug 2008

ich hab eine frage wie kann man kino flme herunterladen ? bitte wer es weist soll es...

Bruni 11. Jul 2008

Ich fand dies in der Wikipedia: Ein Programm von Veoh kann Dateien von der Festplatte des...

KEBA 20. Mär 2008

Leute, da passiert nichts. Man wird auf www.bad.com weitergeleitet.

R3chtscr3ibf3hler 15. Mär 2008

Es sieht so aus, dass dieser VeohTV-Viewer P2P-Technik benutzt. Wenn man sich also damit...

Tropper 22. Feb 2007

Ja, du kannst ihn ausschalten. Aber der Filter dennoch weiter. Siehts du daran das da...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, Süd­deutschland
  2. Terra Canis GmbH, München
  3. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München
  4. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1169,00€
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  2. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  3. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  4. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  5. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  6. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  7. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära

  8. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  9. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems

  10. Onlinewerbung

    Forscher stoppen monatelange Malvertising-Kampagne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    ckerazor | 17:17

  2. Re: Messenger: Kritik an SMS wegen Hasspropaganda

    olleIcke | 17:16

  3. Re: Das IoT könnte bei der Stabilisierung helfen

    DG-82 | 17:13

  4. Re: Ich bin gespannt

    Moe479 | 17:13

  5. Re: Und jetzt Tie-Fighter bitte komplett in VR... o.0

    otraupe | 17:11


  1. 17:04

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:54

  5. 15:50

  6. 15:40

  7. 15:34

  8. 14:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel