Abo
  • Services:
Anzeige

Dem studiVZ folgt das schülerVZ

Plattform speziell für Schüler ab zwölf Jahre

Die Studentenplattform studiVZ sorgte wiederholt für negative Schlagzeilen - nicht nur wegen technischer Pannen und Probleme beim Datenschutz. Letztendlich hat sich dies für die Gründer dank der Übernahme durch Holtzbrinck aber gelohnt und nun folgt mit schülerVZ eine Plattform speziell für Schüler ab zwölf Jahren.

Auch bei schuelerVZ.net ist die Mitgliedschaft kostenlos, setzt aber die Einladung durch ein aktives Mitglied voraus, wohl um die Mundpropaganda noch stärker anzuheizen. Mittelfristig soll schülerVZ ähnlich wie studiVZ in weiteren Ländern an den Start gehen.

Anzeige

"Mit schülerVZ bieten wir jetzt genau das, was Schüler wollen. Ein eigenes Netzwerk mit den Funktionen, die auch studiVZ zu einem großartigen Erfolg gemacht haben", meint studiVZ-Gründer Ehssan Dariani, der für die Konzeption von schülerVZ verantwortlich war.

Wie bei studiVZ können Mitglieder in einem eigenen Profil Namen, Alter, Geburtstag, Schule und Klasse, aber auch Hobbys, Interessen und Lieblings-Bands angeben. Suchfunktionen ermöglichen es, andere Schüler aus der eigenen Klasse oder Schule zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten.

StudiVZ will dabei auch Schüler-, Eltern- und Pädagogenverbände einbinden, um "einen gesellschaftlichen und sozialen Mehrwert zu erzielen", erläutert Michael Brehm, ebenfalls einer der Gründer von studiVZ. Die Nutzer entscheiden, welche der eigenen Informationen öffentlich sichtbar sein sollen. Bei studiVZ haben entsprechende Informationen mitunter für Wirbel gesorgt, da sich mancher Student nicht bewusst war, welche Wirkung Aussagen, Angaben und Fotos auf andere oder gar den beruflichen Werdegang haben könnten. Immerhin können Jugendliche ihren Nachnamen auf der Plattform ausblenden.

SchülerVZ ist heute in einer Alpha-Version gestartet. Der Start der Beta-Version ist für den 21. Juni vorgesehen. Wer sich in der Alpha-Version der Plattform registrieren will, benötigt die Einladung eines aktiven schülerVZ-Nutzers. StudiVZ-Mitglieder, die sich vor dem 14. Februar angemeldet haben, können bis zu fünf Einladungen für das schülerVZ versenden.

Mit ähnlichen Angeboten und der Zielgruppe Schüler warten neben schülerVZ auch mystubz.com und JoinR auf.


eye home zur Startseite
maren 30. Jul 2009

hi sina , ich habe das gleiche problem....hast schon was erausgefunden ?? Lg

Anna-Lena 22. Jul 2009

Hallo, kann mir jemand eine Einladung zu schülervz schicken , Danke email Adresse...

ichnicht 25. Mai 2009

ich will einfach nur wissen ob schülervz sicher ist!

Harburger 19. Apr 2009

Huhu - brauche bitte eine Einladung für SchuelerVz harburger32@gmx.de Danke

Harburger 19. Apr 2009

Huhu - brauche bitte eine Einladung für SchuelerVz harburger32@gmx.de Danke


Kartenlegen / 22. Feb 2007

Nach studiVZ nun schülerVZ

Blogjoy.de / 21. Feb 2007

schuelervz - neue Schueler Community



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Allplan Development Germany GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  2. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

  3. Telekom

    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

  4. Android-Verbreitung

    Nougat bleibt bei niedrigem Marktanteil

  5. Kernfusion

    Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  6. Skylake-R

    Intel stellt 14-nm-Prozessoren schon nach acht Monaten ein

  7. Google

    Neue App für persönliche Sicherheit

  8. Android-Dezember-Updates

    Patch für Dirty Cow und Android 7.1.1 mit neuen Emojis

  9. Amazon Go

    Supermarkt ganz ohne Kasse

  10. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. UHD-Blu-ray PowerDVD spielt 4K-Discs
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Re: das s7 edge, hat einen grösseren akku....

    Carlo Escobar | 12:59

  2. Re: OT: Oneplus One

    Häxler | 12:58

  3. Re: Und dann ist es vorbei ...

    Niaxa | 12:57

  4. Re: Induktiv laden gehört verboten

    JouMxyzptlk | 12:57

  5. Joa klar...

    Niaxa | 12:52


  1. 12:01

  2. 11:52

  3. 11:51

  4. 11:48

  5. 11:39

  6. 11:39

  7. 11:32

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel