Anzeige

Dem studiVZ folgt das schülerVZ

Plattform speziell für Schüler ab zwölf Jahre

Die Studentenplattform studiVZ sorgte wiederholt für negative Schlagzeilen - nicht nur wegen technischer Pannen und Probleme beim Datenschutz. Letztendlich hat sich dies für die Gründer dank der Übernahme durch Holtzbrinck aber gelohnt und nun folgt mit schülerVZ eine Plattform speziell für Schüler ab zwölf Jahren.

Anzeige

Auch bei schuelerVZ.net ist die Mitgliedschaft kostenlos, setzt aber die Einladung durch ein aktives Mitglied voraus, wohl um die Mundpropaganda noch stärker anzuheizen. Mittelfristig soll schülerVZ ähnlich wie studiVZ in weiteren Ländern an den Start gehen.

"Mit schülerVZ bieten wir jetzt genau das, was Schüler wollen. Ein eigenes Netzwerk mit den Funktionen, die auch studiVZ zu einem großartigen Erfolg gemacht haben", meint studiVZ-Gründer Ehssan Dariani, der für die Konzeption von schülerVZ verantwortlich war.

Wie bei studiVZ können Mitglieder in einem eigenen Profil Namen, Alter, Geburtstag, Schule und Klasse, aber auch Hobbys, Interessen und Lieblings-Bands angeben. Suchfunktionen ermöglichen es, andere Schüler aus der eigenen Klasse oder Schule zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten.

StudiVZ will dabei auch Schüler-, Eltern- und Pädagogenverbände einbinden, um "einen gesellschaftlichen und sozialen Mehrwert zu erzielen", erläutert Michael Brehm, ebenfalls einer der Gründer von studiVZ. Die Nutzer entscheiden, welche der eigenen Informationen öffentlich sichtbar sein sollen. Bei studiVZ haben entsprechende Informationen mitunter für Wirbel gesorgt, da sich mancher Student nicht bewusst war, welche Wirkung Aussagen, Angaben und Fotos auf andere oder gar den beruflichen Werdegang haben könnten. Immerhin können Jugendliche ihren Nachnamen auf der Plattform ausblenden.

SchülerVZ ist heute in einer Alpha-Version gestartet. Der Start der Beta-Version ist für den 21. Juni vorgesehen. Wer sich in der Alpha-Version der Plattform registrieren will, benötigt die Einladung eines aktiven schülerVZ-Nutzers. StudiVZ-Mitglieder, die sich vor dem 14. Februar angemeldet haben, können bis zu fünf Einladungen für das schülerVZ versenden.

Mit ähnlichen Angeboten und der Zielgruppe Schüler warten neben schülerVZ auch mystubz.com und JoinR auf.


eye home zur Startseite
maren 30. Jul 2009

hi sina , ich habe das gleiche problem....hast schon was erausgefunden ?? Lg

Anna-Lena 22. Jul 2009

Hallo, kann mir jemand eine Einladung zu schülervz schicken , Danke email Adresse...

ichnicht 25. Mai 2009

ich will einfach nur wissen ob schülervz sicher ist!

Harburger 19. Apr 2009

Huhu - brauche bitte eine Einladung für SchuelerVz harburger32@gmx.de Danke

Harburger 19. Apr 2009

Huhu - brauche bitte eine Einladung für SchuelerVz harburger32@gmx.de Danke

Kommentieren


Kartenlegen / 22. Feb 2007

Nach studiVZ nun schülerVZ

Blogjoy.de / 21. Feb 2007

schuelervz - neue Schueler Community



Anzeige

  1. Professur für Wirtschaftsinformatik
    GGS GERMAN GRADUATE SCHOOL OF MANAGEMENT AND LAW, Heilbronn
  2. IT-Ingenieur (m/w) Frontend Produktion
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Senior-Projektmanager (m/w)
    Versicherungskammer Bayern, München
  4. Produktmanager/-in Geschäftsfeld Netze und BOS-Digitalfunk
    Dataport, Hamburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. The Revenant - Der Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    29,99€
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  2. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa

  3. Elektroautos

    VW will angeblich Milliarden in Batteriefabrik investieren

  4. Ultra-HD-Blu-ray-Disc

    Sonopress kann 100-GByte-Discs produzieren

  5. Apple

    Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

  6. Lensbaby

    Fisheye-Objektiv Circular 180+ für die Gopro

  7. Werbeversprechen

    Grüne fordern Bußgelder für langsame Internetanbieter

  8. Stratix 10 MX

    Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik

  9. Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google

  10. Photoshop Content Aware Crop

    Schiefe Fotos geraderücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Spiritogre | 12:20

  2. Re: Der abgeranzte nichtleitende Kupferoxid in...

    desmaddin | 12:20

  3. Ist doch eh sinnlos...

    SoniX | 12:20

  4. Re: | Warum Frau Voßhoff hier ausgenutzt wird|

    der_wahre_hannes | 12:19

  5. Re: Wieso denn so teuer?

    mc-kay | 12:17


  1. 11:49

  2. 11:30

  3. 11:07

  4. 11:03

  5. 10:43

  6. 10:11

  7. 09:55

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel