Anzeige

Deutscher Kulturrat fordert Kunstfreiheit für Spiele

Erwachsene sollen das Recht haben, auch "Schund" zu erwerben

In Form einer Presseerklärung hat der deutsche Kulturrat, der Dachverband der Bundeskulturverbände, die Politik zur Mäßigung bei der derzeitigen Diskussion um eine Verschärfung des Jugendschutzes bei der Beurteilung von elektronischen Spielen aufgefordert. Anders als bisher praktiziert, seien auch Computerspiele als Kunst anzusehen.

Unter Studios, Publishern und Fans gibt es immer wieder Diskussionen, ob Computerspiele als Kunst anzusehen sind. Der deutsche Kulturrat hat sich nun eindeutig dafür ausgesprochen, auch elektronischer Unterhaltungssoftware den Status von Kunstwerken zuzusprechen. Die persönliche Einordnung der Qualität eines Spiel dürfe dabei keine Rolle spielen, meint der Geschäftsführer des deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann:

Anzeige

"Erwachsene müssen das Recht haben, sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen auch Geschmacklosigkeiten oder Schund anzusehen bzw. entsprechende Spiele zu spielen. Die Meinungsfreiheit und die Kunstfreiheit gehören zu den im Grundgesetz verankerten Grundrechten. Die Kunstfreiheit ist nicht an die Qualität des Werkes gebunden. Kunstfreiheit gilt auch für Computerspiele."

Dennoch, so Zimmermann weiter, begrüße es der deutsche Kulturrat, wenn die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmung für den Jugendschutz bei Computerspielen forciert werden würden. Neben einer Stärkung der "Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle" (USK) sei aber auch die Förderung von Medienkompetenz nötig.


eye home zur Startseite
ShadowXXX 16. Feb 2007

Ich schlisse mich deiner Meinung voll und ganz an. @wushu: Da Rambo 3 als "Künstlerisch...

wushu 16. Feb 2007

Die er aus der Portokasse bezahlt, mit einem milden Lächeln.

wushu 16. Feb 2007

Na Klasse, nur weil er sich "gewehrt" hat, wird das als Gewalt abgetan. Die "Gewalt...

Ehemaliger... 15. Feb 2007

Ich möchte beichten. Hier eine Auflistung aller von mir gespielten Killerspiele. In...

foobar 15. Feb 2007

"Kunst ist ein Kulturprodukt, eine Hervorbringung von Menschen, das Ergebnis eines...


blariog.net / 14. Feb 2007

Computerspiele sind Kunst



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg
  2. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf
  4. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 2,49€
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Nächste Android-Version heißt Nougat

  2. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  3. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  4. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  5. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  6. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  7. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  8. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  9. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest

  10. Star Wars Lego im Test

    Das Erwachen der Lustigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Verdammt!

    Ebola | 21:10

  2. Re: Schade

    Köln | 21:09

  3. Re: "Warpantrieb"

    Niaxa | 21:06

  4. Re: Wieso nicht LZMA2?

    burzum | 21:04

  5. Re: Android vs BlackberryOS

    Kabbone | 21:04


  1. 19:06

  2. 18:38

  3. 17:19

  4. 16:19

  5. 16:04

  6. 15:58

  7. 15:21

  8. 14:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel