Abo
  • Services:
Anzeige

GPLv3 könnte später kommen

Letzter Entwurf steht noch aus

Der letzte Entwurf der Open-Source-Lizenz GPLv3 war für Mitte Januar 2007 geplant, die endgültige Version sollte dann im März folgen. Doch bisher arbeitet die Free Software Foundation noch an ihrem letzten Entwurf. Eine Entscheidung für den Veröffentlichungstermin der fertigen Version sei noch nicht gefallen.

Ursprünglich war vorgesehen, die neue Version 3 der GNU General Public License (GPL) im März 2007 zu veröffentlichen und am 15. Januar 2007 einen letzten Entwurf freizugeben. Doch bisher steht der letzte Entwurf noch aus. Gegenüber CNet sagte Peter Brown, Geschäftsführer der für die Lizenz verantwortlichen Free Software Foundation (FSF), nun, man arbeite noch an dem Entwurf. Dieser soll in den nächsten zwei bis drei Wochen erscheinen.

Anzeige

Wann die fertige Version erscheinen soll, wurde hingegen noch nicht entschieden, so Brown. Verantwortlich für die Verzögerung sei unter anderem das Abkommen zwischen Microsoft und Novell, das eine gegenseitige Patentlizenzierung umfasst. Die neue Fassung der GPL soll ähnliche Verträge unterbinden, was nun aber erst noch in den Lizenztext aufgenommen werden muss.

Dabei ist die GPLv3 schon jetzt umstritten: Linus Torvalds und die Linux-Kernel-Entwickler kritisierten die Lizenz vor allem für die enthaltene Regelung bezüglich Digital Rights Management. Kernel-Maintainer Andrew Morton bezeichnete die GPLv3 gegenüber Golem.de gar als Bedrohung für die Open-Source-Welt. Sun hingegen erwägt, sein Betriebssystem OpenSolaris unter der neuen Lizenzfassung zu veröffentlichen.


eye home zur Startseite
.................. 13. Feb 2007

das kann sie genauso gut machen wenn du sie unter die GPL stellst, obs wer kauft ist ne...

Nixkapierer 13. Feb 2007

nix 13. Feb 2007

...wie Open Source und die GPL funktionieren, können vielleicht noch lizenzrechtlich die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  2. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  3. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  4. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  5. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  6. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  7. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  8. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  9. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  10. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Wrum sind Android Updates eigentlich so...

    cry88 | 18:02

  2. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    nder | 18:01

  3. Eine andere Zielgruppe bleibt wohl kaum noch uebrig

    HubertHans | 18:00

  4. Wie peinlich.

    Sinnfrei | 17:55

  5. Endzeit für twitter?

    jude | 17:53


  1. 17:51

  2. 16:55

  3. 16:19

  4. 15:57

  5. 15:31

  6. 15:21

  7. 15:02

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel