Neues iPAQ-Smartphone mit Windows Mobile 6 (Update)

Quad-Band-Smartphone mit WLAN und Micro-SD-Card-Steckplatz

Anlässlich der Vorstellung von Windows Mobile 6 hat HP auf dem 3GSM Congress in Barcelona ein neues iPAQ-Smartphone vorgestellt. Im Unterschied zu den bisherigen iPAQ-Smartphones bietet das aktuelle Modell keinen Touchscreen, kommt aber mit WLAN daher. Der Verzicht auf eine vollwertige Mini-Tastatur erlaubt ein schmaleres Gerät.

Anzeige

iPAQ 500 Voice Messenger
iPAQ 500 Voice Messenger
Unterhalb des 2-Zoll-Displays prangt beim "iPAQ 500 Voice Messenger" eine gewöhnliche Handy-Klaviatur zur Eingabe von Zahlen und Buchstaben. Das Display liefert eine Auflösung von 176 x 220 Pixeln, zu der Farbanzahl machte der Hersteller keine Angaben. Eine Kamera für Foto- und Videoaufnahmen gibt es nicht. Das Smartphone soll sich umfassend mit der Sprache bedienen lassen und auch das Schreiben von Nachrichten per Stimme erlauben sowie beliebige Textbotschaften vorlesen können.

Das Quad-Band-Smartphone für die GSM-Netze 850, 950, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt zudem GPRS und EDGE. UMTS und HSDPA gibt es jedoch nicht. Ansonsten stehen WLAN nach 802.11b/g oder Bluetooth 1.2 als drahtloser Übertragungsweg zur Verfügung.

Den Antrieb des 107 x 48,6 x 16,3 mm messenden Mobiltelefons übernimmt ein mit 200 MHz getakteter OMAP-850-Prozessor von Texas Instruments, dem 64 MByte Speicher zur Seite stehen. Dieser kann per Micro-SD-Card erweitert werden. Das 102 Gramm wiegende Taschentelefon soll mit einer Akkuladung eine ordentliche Gesprächszeit von bis zu 6,5 Stunden schaffen. Im Bereitschaftsmodus muss der Akku nach 7,8 Tagen wieder aufgeladen werden. Diese Akkulaufzeiten werden voraussichtlich bei abgeschalteter WLAN-Funktion gelten, so dass bei WLAN-Nutzung deutlich kürzere Laufzeiten zu erwarten sind.

Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 6.0 in der Standard-Ausführung zum Einsatz, weshalb keine Touchscreen-Steuerung vorhanden ist. Damit lassen sich Word- und Excel-Dokumente bearbeiten sowie PowerPoint-Dateien immerhin betrachten. Natürlich gehören auch PIM-Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung, ein E-Mail-Client, der Internet Explorer und der Windows Media Player in der Pocket-Ausführung zur Musik- und Videowiedergabe zum Lieferumfang.

Wann und zu welchem Preis das Windows-Mobile-Smartphone "iPAQ 500 Voice Messenger" auf den Markt kommt, hat HP noch nicht verraten.

Nachtrag vom 12. Februar 2007 um 15:53 Uhr:
In Deutschland bringt HP das Windows-Mobile-Smartphone unter dem Namen "iPAQ 514 Voice Messenger" auf den Markt und verpasst dem Gerät dann auch eine 1,3-Megapixel-Kamera. Der Preis soll zwischen 299,- und 349,- Euro liegen und das Gerät wird wohl erst im Juni 2007 in den Läden stehen.


san 12. Feb 2007

Ruhig bleiben, du musst nichtmal ins Ausland: http://www.expansys.de

Luemmel 12. Feb 2007

...In Deutschland bringt HP das Windows-Mobile-Smartphone unter dem Namen "iPAQ 514 Voice...

Painy187 12. Feb 2007

Nur die Auflösung ist absolut untypisch?!

co 12. Feb 2007

ähm sind wir hier im Jahr 2000? Was soll das denn? Ich mein, gut, dasss VGA immer noch zu...

Hanswurst123 12. Feb 2007

Ich finds sehr hübsch :) Viele HP Produkte (wie z.B. Monitore) sehen so ähnlich aus...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  2. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  3. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  4. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLAKTION: Call of Duty - Black Ops III
    vorbestellen und Beta-Zugangscode erhalten
  3. GRATIS: Ultima 8 Gold Edition

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  2. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  3. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  4. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  5. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  6. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  7. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  8. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  9. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  10. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

Skype-Translator-Vorschau ausprobiert: Hasta la vista, baby!
Skype-Translator-Vorschau ausprobiert
Hasta la vista, baby!
  1. EU-Gericht Sky und Skype sind zum Verwechseln ähnlich
  2. Videochat Skype bekommt ein Web-SDK
  3. Apps und Dienste Cyanogen geht Partnerschaft mit Microsoft ein

  1. Re: Bevor der Shitstorm losgeht ...

    John2k | 09:17

  2. Re: Was bezwecken die kriminellen damit ?

    nicoledos | 09:17

  3. Sorry, aber das ist doch totaler Blödsinn!

    stoney0815 | 09:01

  4. Re: Pro Kontra

    ranzassel | 08:58

  5. Re: Verhältnis Männer / Frauen

    nicoledos | 08:57


  1. 09:01

  2. 18:43

  3. 15:32

  4. 15:26

  5. 15:09

  6. 14:21

  7. 14:08

  8. 13:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel