Parallels will OS X nicht virtualisieren

Apple verbietet Einsatz von MacOS X als Gastbetriebssystem

Als Ende Januar 2007 bekannt wurde, dass der Virtualisierungsanbieter Parallels zu SWsoft gehört, stach besonders Parallels' Aussage hervor, man wolle künftig MacOS X als Gastsystem unterstützen. Schon damals gehegte Zweifel bestätigen sich nun.

Anzeige

Als Parallels und SWsoft offiziell bekannt gaben, zusammenzugehören, hieß es auch, künftig würde MacOS X von Parallels als Gastsystem unterstützt. Der Anbieter vertreibt eine günstige Virtualisierungslösung für Linux, Windows und MacOS X, die am ehesten mit VMware Workstation zu vergleichen ist, auch wenn sich die Software im Funktionsumfang noch deutlich unterscheidet. Gerade, da Parallels als bisher einziger Anbieter eine Virtualisierungssoftware für Intel-Macs vertreibt, wurde den Produkten jedoch einige Beachtung geschenkt.

Doch die Zweifel daran, wie Parallels OS X virtualisieren möchte, bestätigen sich nun. So gab ein Parallels-Sprecher gegenüber Ars Technica an, dass man die Funktion nicht anbieten werde, bevor Apple seinen Segen hierfür erteilt hätte. Der Grund liegt in Apples Endbenutzer-Lizenzvertrag, der den Einsatz von MacOS X ausschließlich auf Apple-Hardware gestattet. Es sei zwar unter Umständen möglich, OS X in einer virtuellen Maschine zum Laufen zu bekommen, man werde Anwender aber nicht zu illegalen Handlungen anstiften, so der Parallels-Sprecher.

Die Aussage kommt dabei nicht überraschend, sind Apples Lizenzvereinbarungen doch ausreichend bekannt. Für den Parallels-Konkurrenten VMware - der zurzeit mit Fusion an einer Virtualisierungssoftware für MacOS X arbeitet - gilt daher dasselbe. Srinivas Krishnamurti, Director für Product Management und Business Development bei VMware, sagte gegenüber Golem.de auf der VMworld im November 2006, dass Apple sich bisher nicht interessiert gezeigt habe, den Einsatz von MacOS X innerhalb virtueller Maschinen zuzulassen. Doch auch auf der VMworld 2006 war zu hören, dass es rein technisch kein Problem sei, MacOS X als Gastbetriebssystem zu nutzen.


OSXler 05. Mr 2007

Also ich installiere gerade OSX in VMWare unter Windows Vista. Erst zum testen und wenn...

alkobottle 05. Mr 2007

Die leute die sich mit OS X auf i386-hardware schon etwas beschäftigt haben können das...

marcmoni 13. Feb 2007

Ja da habe ich noch nicht soviel Erfahrung mit den Programmen habe mir jetzt erstmal...

spötterle 13. Feb 2007

ich, der ich als pc-ler in einem mac-umfeld täglich die wachsenden sorgen der mac-ler...

MacDreck 13. Feb 2007

Ach, jetzt hast du die Mac OS Wix (tm) Fans verärgert... Das ist böse, so böse...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w)
    AISIN AW Co. LTD, Unterschleißheim Raum München
  2. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin
  3. IT Projektleiter (m/w)
    Hubert Burda Media, München
  4. Junior IT Systemadministrator (m/w)
    Ashfield Healthcare GmbH, Hirschberg an der Bergstraße (Raum Mannheim/Heidelberg/Weinheim)

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR BIS DIENSTAG: Fire HD 7 Tablet 40 EUR günstiger
    79,00€ statt 119,00€
  2. NEU: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  2. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  3. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  4. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud

  5. Netzneutralität

    Bund will Spezialdienste für autonome Autos - egal wozu

  6. Streaming

    Amazon-Prime-Inhalte jetzt für alle herunterladbar

  7. Epic Games

    Unreal Engine 4.9 mit mehr Grafikeffekten auf Mobilegeräten

  8. Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

  9. Streamingbox

    Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor

  10. Elliptische Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

  1. Re: Wie es wohl bei Android aussieht?

    Tzven | 00:16

  2. Re: was für ne unsinnige begründung ...

    Moe479 | 00:15

  3. Ich wollte nur nicht mehr von Apple getrackt werden

    DY | 00:11

  4. Re: Exakte Zahlen statt "mehr als 3"

    Slartie | 00:07

  5. Re: H.265 mit FireTV nicht moeglich

    ustas04 | 00:07


  1. 18:29

  2. 17:52

  3. 17:08

  4. 16:00

  5. 15:57

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel