Abo
  • Services:
Anzeige

Google unterliegt im Markenrechtsstreit um Gmail

Eintragung der EU-Marke "Gmail" durch Google gescheitert

Der Begriff "Gmail" darf von Google nicht als EU-Marke eingetragen werden, entschied das EU-Harmonisierungsamt. Das Amt sah eine zu große Verwechslungsgefahr mit der von Daniel Giersch gehaltenen Marke "G-mail...und die Post geht richtig ab.". Somit darf Google sehr wahrscheinlich seinen E-Mail-Dienst im gesamten EU-Raum nicht unter dem Begriff Gmail vermarkten.

Google steht nun die Möglichkeit offen, Beschwerde gegen die Entscheidung beim EU-Harmonisierungsamt einzureichen. Falls diese aber nicht erfolgt oder erfolglos bleibt, wird das wohl bedeuten, dass Google in der gesamten Europäischen Union die Marke "Gmail" nicht mehr verwenden darf. Wegen Markenrechtsstreitigkeiten musste Google den Dienst bereits für Deutschland und kurz darauf für Großbritannien umbenennen.

Anzeige

In beiden Ländern wird Googles Gmail als "Google Mail" vermarktet und die Nutzer erhalten die Domain @googlemail.com. Allerdings sind vergebene E-Mail-Adressen mit der Domain @googlemail.com ebenfalls unter der Domain @gmail.com erreichbar. Das EU-Harmonisierungsamt stellte fest (Az. B 795569), dass die Google-Marke eine zu große Verwechslungsgefahr mit der seit über sechs Jahren eingetragenen deutschen Marke "G-mail...und die Post geht richtig ab." von Daniel Giersch darstelle.

Im April 2007 will Daniel Giersch seinen E-Mail-Dienst bundesweit starten.


eye home zur Startseite
Nasenbär 01. Feb 2007

Du weißt schon wer dieser Giersch ist, oder? Wenn ich mir nur mal seine Frau anschaue...

WinamperTheSecond 30. Jan 2007

Außerdem bist du über username@gmail.com und username@googlemail.com gleichzeitig...

geemail 30. Jan 2007

Es ist doch vollkommen wurscht, dass er 6 Jahre lang nichts auf die Reihe bekommen hat...

Michael70 30. Jan 2007

"Im April 2006 will Daniel Giersch seinen E-Mail-Dienst bundesweit starten." ...will er...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel
  2. Landkreis Tübingen, Tübingen
  3. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 6,99€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Infos zum Leistungsverlust?

    Unix_Linux | 00:55

  2. Re: Tja...

    packansack | 00:45

  3. Echtes FTTH? Nein, es ist Vectoring!

    DerDy | 00:45

  4. Re: Sich bloss nicht ausliefern wenn irgendwie...

    Benutzer0000 | 00:39

  5. Re: urheberrecht ist generell schwachsinn

    Benutzer0000 | 00:29


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel