Abo
  • Services:
Anzeige

Thunderbird 2.0 Beta 2 ist fertig

Neue Beta bringt vor allem Fehlerkorrekturen

Mit der Beta 2 von Thunderbird 2.0 erhält die neue Version des E-Mail-Clients vor allem Fehlerkorrekturen. Neue Funktionen sind eher Mangelware, so dass Nutzern der Beta 1 der Aufstieg zur aktuellen Version empfohlen wird. Zugleich gibt es einen neuen Zeitplan für die weitere Thunderbird-Entwicklung.

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Die Beta 2 von Thunderbird 2.0 ist von den Funktionen her weitestgehend identisch mit der Beta 1. Daher ist wohl davon auszugehen, dass sich der Funktionsumfang bis zum Erscheinen der Final-Version nicht mehr stark ändern wird. Als einzige wesentliche Neuerung lassen sich mit der Beta 2 Gmail-Konten besonders einfach anlegen, indem die Software nach Eingabe von Nutzername und E-Mail-Adresse alle weiteren Einstellungen vervollständigt.

Anzeige

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Gemäß dem von Mozilla veröffentlichten Changelog gibt es sogar gar keine Neuerungen in der Beta 2, weil alle darin aufgeführten Funktionen bereits in der Beta 1 enthalten sind. So bringt Thunderbird 2.0 eine neue und etwas anders gestaltete Oberfläche, neue Suchfunktionen und insgesamt soll der E-Mail-Client zügiger zu Werke gehen. Zudem gibt es nun Favoriten-Verzeichnisse, eine überarbeitete Benachrichtigung neu eingegangener E-Mails sowie einen verbesserten Add-Ons-Manager, um Erweiterungen und Themes an zentraler Stelle zu verwalten.

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X per Webseite oder ftp-Server auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Die Mac-Version von Thunderbird gibt es fortan als Universal Binary. Die Beta-Version kann noch zahlreiche Fehler enthalten, so dass der E-Mail-Client nicht im Produktiveinsatz verwendet werden sollte. Die Vorabversion richtet sich vor allem an Beta-Tester und Entwickler, die etwa ihre Funktionsfähigkeit von Erweiterungen austesten wollen.

Bis zum Erscheinen der Final-Version von Thunderbird 2.0 im ersten Quartal 2007 sind noch mindestens zwei Release Candidates geplant. Diese sollen Mitte respektive Ende Februar 2007 erscheinen.


eye home zur Startseite
pm 18. Feb 2007

Unterstützt das Adressbuch die Eingabe eines Geburtsdatums? Das wäre toll :-)

Bill S. Preston 02. Feb 2007

Leider habe ich vergessendeine Frage zu beantworten! Ja!

Bill S. Preston 02. Feb 2007

Das ist ein Filmzitat, aber ich glaube du bist zu jung um es zu kennen!

Graf Porno 24. Jan 2007

Ich hab mir am Wochenende erst die Beta 1 von Thunderbird angeguckt, weil ich mit dem...

# 23. Jan 2007

Dann sind wir halt alle doof. Mir doch egal ;) Gemeint ist aber, dass der Plan, was die...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. Teledyne LeCroy GmbH, Heidelberg
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr
  2. 111,00€
  3. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)

Folgen Sie uns
       


  1. Polaris-Grafikkarten

    AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  2. Windows 10 Anniversary Update

    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

  3. Quartalsbericht

    Amazon schwimmt im Geld

  4. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  5. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  6. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  7. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  8. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  9. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  10. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Re: Mit anderen Worten...

    Moe479 | 06:03

  2. Re: Gamescom verbieten

    Maller | 05:59

  3. Re: Ich frage mich wie das Vertraglich aussieht

    Maller | 05:53

  4. Deutschland

    Maller | 05:46

  5. Re: Ohne Angabe der zu verlegenden Länge ist der...

    Chocobit | 05:41


  1. 06:00

  2. 23:26

  3. 22:58

  4. 22:43

  5. 18:45

  6. 17:23

  7. 15:58

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel