Abo
  • Services:
Anzeige

Flachbildschirme überrunden Röhrenfernseher-Verkäufe

Fast jeder dritte Haushalt nutzt einen digitalen TV-Anschluss

2006 leitete im Fernsehmarkt Deutschlands die Wende ein. Erstmals wurden hier zu Lande mehr Flachbildfernseher als Röhrengeräte verkauft. Der Absatz von LCD- und Plasma-TVs stieg nach Angaben des Bitkom-Verbandes von 1,6 Millionen im Jahr 2005 auf nun 3 Millionen an. Dies entspricht einem Wachstum von 87 Prozent.

Die Verkäufe von Röhrengeräten sanken im gleichen Zeitraum um 33 Prozent von 4,1 Millionen (2005) auf 2,7 Millionen (2006). "Schon in diesem Jahr wird der Absatz von LCD- und Plasmageräten voraussichtlich die Marke von vier Millionen erreichen", sagte Bitkom-Vizepräsident Jörg Menno Harms.

Anzeige

Nach Angaben des Verbandes sind etwa 70 Prozent der 2006 verkauften LCD- und Plasmafernseher mit der recht losen Bezeichnung HD-ready gekennzeichnet. Addiert man die insgesamt in Deutschland verkauften Geräte auch aus den Jahren davor zusammen, stehen nun in 2,5 Millionen Haushalten "HD-ready"-Geräte, ermittelte Goldmedia in einer Studie.

Ende 2007 werden voraussichtlich sogar 5 Millionen und Ende 2011 gut 17 Millionen Haushalte mit entsprechenden Geräten ausgestattet sein. Die damit noch recht geringe Verbreitung der Endgeräte ist natürlich auch ein Grund, weshalb es bislang so wenige Fernsehprogramme dafür gibt. "Bisher beschränken sich die HDTV-Programme in Deutschland zwar meist noch auf Pay-TV-Angebote. Doch das wird sich bald ändern", erwartet Harms. "Große Sportevents wie die Olympischen Sommerspiele 2008 haben das Potenzial, HDTV auch im frei empfangbaren Fernsehen durchzusetzen."

Digitale Fernsehanschlüsse, die für den HD-TV-Empfang unabdingbar sind, sollen schon in 31,6 Prozent aller deutschen TV-Haushalte stehen. Dabei sind allerdings auch DVB-T-Geräte mit eingerechnet, für die es bekanntermaßen keine HDTV-Angebote gibt. Insgesamt ist die Ausstattung mit Digitalfernsehern seit 2005 nur um 6 Prozent gestiegen, geht aus dem "Digitalisierungsbericht 2006" der Landesmedienanstalten hervor.


eye home zur Startseite
tomacco 23. Jan 2007

Musst Du eigentlich nicht selber lachen, wenn Du solch einen Unsinn schreibst?

borg 23. Jan 2007

Sehe ich mir dann noch die in den meisten Haushalten stehenden TV-Bilder der bereits...

So Nie 23. Jan 2007

Nun ja, er beschreibt sich wohl sehr treffend



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg / Neutraubling
  2. afb Application Services AG, München
  3. Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  4. Hanse Orga AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Energieversorgung?

    wayfarer23 | 22:51

  2. Re: Halbe Milliarde

    My1 | 22:51

  3. Gewährleistungsrecht

    Vanger | 22:49

  4. Re: Datenschutz / Täterschutz

    cuthbert34 | 22:49

  5. Re: Das Spiel ist okay (auf der PS4)

    cuthbert34 | 22:40


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel