Abo
  • Services:
Anzeige

Flachbildschirme überrunden Röhrenfernseher-Verkäufe

Fast jeder dritte Haushalt nutzt einen digitalen TV-Anschluss

2006 leitete im Fernsehmarkt Deutschlands die Wende ein. Erstmals wurden hier zu Lande mehr Flachbildfernseher als Röhrengeräte verkauft. Der Absatz von LCD- und Plasma-TVs stieg nach Angaben des Bitkom-Verbandes von 1,6 Millionen im Jahr 2005 auf nun 3 Millionen an. Dies entspricht einem Wachstum von 87 Prozent.

Die Verkäufe von Röhrengeräten sanken im gleichen Zeitraum um 33 Prozent von 4,1 Millionen (2005) auf 2,7 Millionen (2006). "Schon in diesem Jahr wird der Absatz von LCD- und Plasmageräten voraussichtlich die Marke von vier Millionen erreichen", sagte Bitkom-Vizepräsident Jörg Menno Harms.

Anzeige

Nach Angaben des Verbandes sind etwa 70 Prozent der 2006 verkauften LCD- und Plasmafernseher mit der recht losen Bezeichnung HD-ready gekennzeichnet. Addiert man die insgesamt in Deutschland verkauften Geräte auch aus den Jahren davor zusammen, stehen nun in 2,5 Millionen Haushalten "HD-ready"-Geräte, ermittelte Goldmedia in einer Studie.

Ende 2007 werden voraussichtlich sogar 5 Millionen und Ende 2011 gut 17 Millionen Haushalte mit entsprechenden Geräten ausgestattet sein. Die damit noch recht geringe Verbreitung der Endgeräte ist natürlich auch ein Grund, weshalb es bislang so wenige Fernsehprogramme dafür gibt. "Bisher beschränken sich die HDTV-Programme in Deutschland zwar meist noch auf Pay-TV-Angebote. Doch das wird sich bald ändern", erwartet Harms. "Große Sportevents wie die Olympischen Sommerspiele 2008 haben das Potenzial, HDTV auch im frei empfangbaren Fernsehen durchzusetzen."

Digitale Fernsehanschlüsse, die für den HD-TV-Empfang unabdingbar sind, sollen schon in 31,6 Prozent aller deutschen TV-Haushalte stehen. Dabei sind allerdings auch DVB-T-Geräte mit eingerechnet, für die es bekanntermaßen keine HDTV-Angebote gibt. Insgesamt ist die Ausstattung mit Digitalfernsehern seit 2005 nur um 6 Prozent gestiegen, geht aus dem "Digitalisierungsbericht 2006" der Landesmedienanstalten hervor.


eye home zur Startseite
tomacco 23. Jan 2007

Musst Du eigentlich nicht selber lachen, wenn Du solch einen Unsinn schreibst?

borg 23. Jan 2007

Sehe ich mir dann noch die in den meisten Haushalten stehenden TV-Bilder der bereits...

So Nie 23. Jan 2007

Nun ja, er beschreibt sich wohl sehr treffend



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  3. Hetzner Cloud GmbH, Unterföhring
  4. CG CAR-GARANTIE VERSICHERUNGS-AG, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)
  2. (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Schöner Zug, aber...

    Moe479 | 04:53

  2. Re: heh?

    Moe479 | 04:41

  3. Re: Bringt mich auf eine Idee

    mdxdave | 04:36

  4. Re: Auskühlen ist keine gute Idee. Cloud...

    Vögelchen | 04:32

  5. Re: Darf man eigentlich urheberrechliches...

    mdxdave | 04:30


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel