FreeBSD 6.2 ist fertig

Neue Version läuft auf der Xbox

Das freie Unix-Derivat FreeBSD ist in der Version 6.2 verfügbar, die mit aktualisierten Versionen der Desktop-Oberflächen KDE und GNOME daherkommt. Ein Treiber kann das von Linux stammende Sysfs-Pseudo-Dateisystem emulieren, um so die Funktion einiger Linux-Programme sicherzustellen. Neben aktualisierten Treibern kommt auch Unterstützung für Microsofts Spielekonsole Xbox hinzu.

Anzeige

Nachdem die Veröffentlichung von FreeBSD 6.2 ursprünglich schon für November 2006 geplant war, ist die neue Version nun mit etwas Verspätung tatsächlich verfügbar. Mit "FreeBSD-Update" enthält das Unix-Derivat ein neues Werkzeug, um Binary-Updates für das Basissystem zu verwalten, dazu zählen Sicherheits-Updates und Errata-Patches. Zudem wurde das OpenBSM-Sicherheitsmodell in Form des Kommandozeilen-Werkzeuges und der Bibliothek integriert. Damit ist die Suche nach potenziellen Sicherheitslücken in der Software ebenso möglich wie das Auffinden sicherheitskritischer Ereignisse.

Die Desktop-Oberfläche KDE wurde auf die Version 3.5.4 aktualisiert, während GNOME nun in der Version 2.16.1 enthalten ist. Neben einigen Treiber-Updates gibt es auch einen neuen Treiber, der das Sysfs-Pseudo-Dateisystem emuliert, das von einigen Linux-Programmen benötigt wird, die sich unter FreeBSD ausführen lassen.

Bei der mitgelieferten Software wurde unter anderem BIND auf die Version 9.3.3 aktualisiert, der GCC kommt nun in der Version 3.4.6 zum Einsatz und OpenSSH 4.5p1 ist enthalten. Ferner liefert FreeBSD 6.2 die freie Bürosoftware OpenOffice.org 2.0.4 und den Webbrowser Firefox 1.5.0.8 mit. Der X-Server X.org ist in der Version 6.9 dabei.

Dabei sind die Updates für FreeBSD 6.0 hauptsächlich zur Fehlerkorrektur gedacht und fügen nur wenige neue Funktionen hinzu, unter anderem, da die Entwickler selbst FreeBSD 6.0 eher als stark verbesserte Version 5.x ansehen denn als neue Hauptversion. FreeBSD 6.2 läuft nun jedoch zusätzlich auch auf Microsofts alter Xbox.

FreeBSD 6.2 steht für verschiedene Hardware-Architekturen zum Download bereit, die bereits bestückten Server sind in der Ankündigung aufgelistet. Außerdem lässt sich die neue Version per Bittorrent herunterladen.


Yeeeeeeeha 15. Jan 2007

*g* Yo, als ich das letzte mal nachgesehen habe, war die 6.2-RELEASE immnoch für...

BSDDaemon 15. Jan 2007

Forums-Richtlinien Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch des Forums als...

Daniel Seuffert 15. Jan 2007

Wer Fragen hat, Hilfe braucht oder mithelfen möchte, dem sei das neue deutsche BSD-Forum...

al-ma 15. Jan 2007

seit wann ist abfallbeseitigung zensur? :P

oha 15. Jan 2007

Irgendwie vermisse ich hier den morgendlichen Thread, der vor 2 Stunden noch da war...

Kommentieren


www.freewarearchiv.ch / 16. Jan 2007

FreeBSD 6.2



Anzeige

  1. Mitarbeiter Support / User Helpdesk (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  2. IT-Experte (m/w) Client Applikationsmanagement
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. IT-(Senior) Consultant (m/w) SAP Technology
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Consultant (m/w) Softwarelösungen
    USU AG, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Speedlink Ledos Core Gaming-Maus gratis bei Kauf eines ausgewählten Speedlink-Headsets
    (z. B. Speedlink Medusa XE + Ledos Core zusammen für nur 39,99€ anstatt 61,68€)
  2. VORBESTELLBAR: Batman: Arkham Knight Special Steelbook Edition (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.06.
  3. NUR BIS MONTAG 09:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Alien Anthology Box Blu-ray 18,00€, Batman kompl. Serie...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands On

    Rund, schnell, teuer

  2. Galaxy S6 und Edge-Variante

    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

  3. Smart Home

    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

  4. Vive

    Valves VR-Brille kommt von HTC

  5. Huawei Watch im Hands On

    Kompakte Smartwatch mit rundem Saphirglas

  6. One M9 im Hands on

    HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen

  7. Watch Urbane LTE im Hands On

    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

  8. Qi Wireless Charging

    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

  9. Linux-Desktops

    Xfce 4.12 ist endlich fertig

  10. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Re: 1000¤

    Hanfos | 04:20

  2. Re: ziemlich schwach von htc

    Benutzername123 | 04:19

  3. EUR 1000 für ein Samsung-Gerät!?

    HerrLich | 03:49

  4. Re: IMHO: In 10 Jahren gibt es das Ding

    berritorre | 03:37

  5. Re: Gemeinsame SDK

    pfanne | 03:06


  1. 00:39

  2. 19:36

  3. 17:29

  4. 17:20

  5. 17:16

  6. 17:00

  7. 15:39

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel