Anzeige

FreeBSD 6.2 ist fertig

Neue Version läuft auf der Xbox

Das freie Unix-Derivat FreeBSD ist in der Version 6.2 verfügbar, die mit aktualisierten Versionen der Desktop-Oberflächen KDE und GNOME daherkommt. Ein Treiber kann das von Linux stammende Sysfs-Pseudo-Dateisystem emulieren, um so die Funktion einiger Linux-Programme sicherzustellen. Neben aktualisierten Treibern kommt auch Unterstützung für Microsofts Spielekonsole Xbox hinzu.

Nachdem die Veröffentlichung von FreeBSD 6.2 ursprünglich schon für November 2006 geplant war, ist die neue Version nun mit etwas Verspätung tatsächlich verfügbar. Mit "FreeBSD-Update" enthält das Unix-Derivat ein neues Werkzeug, um Binary-Updates für das Basissystem zu verwalten, dazu zählen Sicherheits-Updates und Errata-Patches. Zudem wurde das OpenBSM-Sicherheitsmodell in Form des Kommandozeilen-Werkzeuges und der Bibliothek integriert. Damit ist die Suche nach potenziellen Sicherheitslücken in der Software ebenso möglich wie das Auffinden sicherheitskritischer Ereignisse.

Anzeige

Die Desktop-Oberfläche KDE wurde auf die Version 3.5.4 aktualisiert, während GNOME nun in der Version 2.16.1 enthalten ist. Neben einigen Treiber-Updates gibt es auch einen neuen Treiber, der das Sysfs-Pseudo-Dateisystem emuliert, das von einigen Linux-Programmen benötigt wird, die sich unter FreeBSD ausführen lassen.

Bei der mitgelieferten Software wurde unter anderem BIND auf die Version 9.3.3 aktualisiert, der GCC kommt nun in der Version 3.4.6 zum Einsatz und OpenSSH 4.5p1 ist enthalten. Ferner liefert FreeBSD 6.2 die freie Bürosoftware OpenOffice.org 2.0.4 und den Webbrowser Firefox 1.5.0.8 mit. Der X-Server X.org ist in der Version 6.9 dabei.

Dabei sind die Updates für FreeBSD 6.0 hauptsächlich zur Fehlerkorrektur gedacht und fügen nur wenige neue Funktionen hinzu, unter anderem, da die Entwickler selbst FreeBSD 6.0 eher als stark verbesserte Version 5.x ansehen denn als neue Hauptversion. FreeBSD 6.2 läuft nun jedoch zusätzlich auch auf Microsofts alter Xbox.

FreeBSD 6.2 steht für verschiedene Hardware-Architekturen zum Download bereit, die bereits bestückten Server sind in der Ankündigung aufgelistet. Außerdem lässt sich die neue Version per Bittorrent herunterladen.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeha 15. Jan 2007

*g* Yo, als ich das letzte mal nachgesehen habe, war die 6.2-RELEASE immnoch für...

BSDDaemon 15. Jan 2007

Forums-Richtlinien Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch des Forums als...

Daniel Seuffert 15. Jan 2007

Wer Fragen hat, Hilfe braucht oder mithelfen möchte, dem sei das neue deutsche BSD-Forum...

al-ma 15. Jan 2007

seit wann ist abfallbeseitigung zensur? :P

oha 15. Jan 2007

Irgendwie vermisse ich hier den morgendlichen Thread, der vor 2 Stunden noch da war...


www.freewarearchiv.ch / 16. Jan 2007

FreeBSD 6.2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Deutsche Telekom AG, München
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, München
  4. Daimler AG, Kamenz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,00€ inkl. Versand
  2. mit Geforce GTX 1070 und i5-6500 für 1.229 €
  3. (u. a. Ice Age 1-4 Blu-ray je 6,90€, Rio 2 Blu-ray 6,90€, Playstation VR 399€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  2. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen

  3. Hafen

    Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch

  4. VATM

    Bundesnetzagentur bringt Preiserhöhung bei VDSL

  5. The Collection

    Bioshock-Spiele werden technisch überarbeitet

  6. Passwort-Cracker

    Hashcat will jetzt auch Veracrypt knacken können

  7. Sparc S7

    Oracle attackiert Intels Xeon mit acht Kernen bei 4,27 GHz

  8. Musikstreaming

    Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

  9. Fireflies

    Günstige Bluetooth-Ohrstecker sollen 100 US-Dollar kosten

  10. Twitch

    "Social Eating" als neuer Kanal



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Seid froh, dass es Tesla gibt

    Emulex | 13:35

  2. Re: War ja irgendwie zu erwarten.

    Peter Brülls | 13:34

  3. Re: Schade

    neocron | 13:34

  4. Re: 4 bestellt, 3 zurückgeschickt

    Esquilax | 13:34

  5. Re: ist ja wunderbar

    blubberlutsch | 13:32


  1. 13:29

  2. 12:22

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:55

  6. 11:39

  7. 11:35

  8. 10:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel