Frontpage-Nachfolger - Neuer Web-Editor von Microsoft

Expression Web verspricht Standardkonformität

Der Frontpage-Nachfolger Expression Web von Microsoft soll ab sofort für die Windows-Plattform in deutscher Version verfügbar sein. Wie Redmond betont, soll der aktuelle WYSIWYG-Editor alle aktuellen Webstandards beherrschen. Expression Web ist das erste Produkt aus Microsofts neuer Expression-Familie.

Anzeige

Expression Web soll aktuelle Standards wie CSS 2.1, XHTML 1.0 Transitional und XML sowie die Servertechnologie ASP.NET 2.0 beherrschen. Durch eine einfache Bedienung sollen sowohl semiprofessionelle als auch professionelle Anwender angesprochen werden. In der Bedienoberfläche können Anwender jederzeit zwischen dem Code-Editor und dem grafischem Designmodus wechseln oder beide Ansichten parallel verwenden. Änderungen am Code und am Design werden sofort übernommen.

Mit Hilfe browserspezifischer Schemata können Webdesigner beliebige Kombinationen von HTML, XHTML, Strict, Transitional, Frames, CSS 1.0, 2.0 und 2.1 einsetzen. Integrierte Prüfmechanismen sollen garantieren, dass die erstellte Website standardkonform ist und den gängigen Richtlinien zur Barrierefreiheit entspricht. Bei manuellen Arbeiten am Code sollen Programmierhilfen wie IntelliSense zur automatischen Code-Vervollständigung viel Arbeit abnehmen.

Mit Expression Web ist das erste Produkt der neuen Expression-Familie erhältlich. Alle Produkte der Software-Sammlung Expression Studio sollen im zweiten Quartal 2007 auf den Markt kommen.

Expression Web soll ab sofort für die Windows-Plattform zum Preis von rund 350,- Euro zu haben sein. Der Upgrade-Preis liegt bei 120,- Euro und die Studentenversion schlägt mit 100,- Euro zu Buche. Volumenlizenzen sollen ab Ende Januar 2007 verfügbar sein. Zum Lieferumfang gehören eine DVD mit Trainingsvideos, ein Schnellstarthandbuch und ein Aufsteller mit einer Übersicht wichtiger CSS-Auswahlselektoren. Eine 60-Tage-Testversion steht unter www.microsoft.de/expression zum Download bereit.


Stop - falsch... 18. Mr 2009

Hallo zusammen, ich denke ihr habt alle den Depp2.0 missverstanden. Richtig ist, dass...

amused 26. Feb 2009

Wow...jetzt muss man sich schon schämen, wenn man mit WYSIWYG-Editoren arbeitet... Wenn...

Matthias Heiber 28. Apr 2008

Es gibt wirkliche Deppen Homepages im weltweiten Netz. Diese mache ich aber am Inhalt...

Ralf Wittges 16. Jan 2008

... wenn ich dieses aufgeplusterte Zeug schon höre, bloooooß nicht Frontpage und wie...

ITSMUENCHEN 05. Mr 2007

Und DAS soll ein Blick auf den Frontpage Nachfolger sein? Klingt eher danach, dass ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Feldgeräteintegration (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Denkendorf bei Stuttgart
  2. IT-Spezialist (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  3. Software-Tester (m/w) Test­auto­matisierung
    Sogeti Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. (Junior) PHP- / Webentwickler (m/w)
    über ACADEMIC WORK, München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. MSI-Cashback-Produkte bei Alternate
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lenovo Yoga Tab 3 Pro

    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

  2. Smartwatches

    Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

  3. Umfrage

    Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming

  4. Asus GX700

    Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU

  5. Testlauf

    Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

  6. Mate S im Hands On

    Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

  7. Smartwatch

    Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch

  8. Sonys Xperia-Z5-Modellreihe im Hands on

    Das erste Smartphone mit 4K-Display

  9. Für unterwegs und Homeoffice

    Telekom bietet den neuen Service "One Number"

  10. Copyrightstreit um Happy Birthday

    Kinderlieder gegen Time Warner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

  1. Re: Und Tschüss ....

    lestard | 01:43

  2. Amazon-Prime-Inhalte jetzt für 'alle' herunterladbar

    ruedigerr | 01:43

  3. Re: omg...

    Clarissa1986 | 01:37

  4. Re: Mein 10-jähriges Jubiläum steht an.

    Atalanttore | 01:22

  5. Re: Einen SPORT-Wagen schwerer machen . . .

    SchmuseTigger | 01:18


  1. 22:20

  2. 21:45

  3. 21:17

  4. 18:20

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 17:24

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel