PC als Videorekorder: TVcentral V3 ist da

... aber nur für Bestandskunden von Sceneo/Buhl Data

Kurz vor Weihnachten hat es Buhl Datas Sceneo-Abteilung noch geschafft, die dritte Version der Media-Center-Software TVcentral fertig zu stellen - stellt sie vorerst aber ausschließlich als Upgrade für Besitzer der Vorgängerversion zur Verfügung. Unter der Haube von TVcentral V3 stecken komplett neue, modulare Software-Komponenten, die zum Teil schon von der kostenlosen Lösung Bonavista bekannt sind.

Anzeige

TVcentral V3
TVcentral V3
Als Kernkomponente für TV-Empfang und -Aufzeichnung dient der "TVCentral Core", der sowohl mit analogen TV-Karten als auch mit DVB-Karten der Typen DVB-C, DVB-S, DVB-S2 (HDTV) und DVB-T zusammenarbeitet. Unterstützt wird auch der Empfang verschlüsselter PayTV-Sender über Common Interface (CI) mit Conditional Access (CA). Die Entwickler versprechen, dass der TV-Teil von TVcentral V3 deutlich leistungsstärker ist als der Vorgänger und gleichzeitig das System weniger belastet - was insbesondere für gleichzeitiges Aufnehmen und Time-Shifting im Multi-Tuner-Betrieb relevant ist.

TVcentral V3
TVcentral V3
"Das neue LiveTV in TVcentral V3 wird direkt als Windows-Dienst implementiert, so dass jetzt auch Aufnahmen möglich sind, wenn die Software überhaupt nicht aktiv ist", erläutert Produktmanager Maik Klotz die technische Basis. "Daneben unterstützen wir mit unserer neuen Universal-BDA-Technologie jetzt alle digitalen Karten, die über einen BDA-Treiber verfügen. TVcentral V3 ist somit mit über 90 Prozent aller auf dem Markt befindlichen TV-Karten kompatibel."

Buhl Data hat es zwar nicht an die große Glocke gehängt, doch auch das kostenlose Bonavista nutzt analoge TV-Karten. Sofern diese keinen MPEG-2-Encoder mit dabei haben, wird bei Bonavista 1.0 und TVcentral V3 im WMV-Format aufgezeichnet - und auf Grund des höheren Kodieraufwands die sonst mögliche zeitversetzte Wiedergabe während der Aufnahme ("Time Shifting") deaktiviert. Die Steuerung der Fernsehkomponente ist auch vollständig mit der Fernbedienung möglich.

PC als Videorekorder: TVcentral V3 ist da 

DexterF 26. Dez 2006

Habe demnächst einen dezidierten Rechner mit einer analogen Karte und einem DVB-T-Tuner...

Gamma 22. Dez 2006

Für die Windows Leute gibt's auch eine Freeware Lösung: - Aufnahme mit der bei der DVB...

Captain 22. Dez 2006

Dafür gibbet doch die Möglichkeit einer VM, in der das Windows werkeln darf, Linux...

Ralf Kern 22. Dez 2006

Wir setzen TVcentral schon seid der ersten Stunden ein. Damit haben wir für viele...

Was meinst Du? 21. Dez 2006

Was genau?

Kommentieren



Anzeige

  1. Applikationsspezialist (m/w) SharePoint
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Referent (m/w) IT (Projekt- und Portfoliomanagement)
    Amprion GmbH, Dortmund
  3. IT Solution Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. .NET Entwickler (m/w)
    Palmer Hargreaves GmbH, Köln

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. FSK-18-Filme reduziert
    (u. a. Scarface 8,99€, Band of Brothers 17,97€, Robocop 1-3 Collection 20,65€, Dawn of the...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Negativauszeichnung

    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

  2. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  3. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  4. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  5. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  6. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  7. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  8. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  9. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  10. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Roboter: Festos Falter fliegen fleißig
Roboter
Festos Falter fliegen fleißig
  1. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  2. Festo Ameisenroboter krabbeln koordiniert
  3. Moley Robotics Heute kocht der Roboter

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

  1. Re: Typisch Deutschland...

    Badewanne | 04:34

  2. Re: falscher weg

    Alashazz | 04:21

  3. Re: Pervert

    VerkaufAlles | 04:14

  4. Re: Barbie verletzt Grundrechte der Kinder...

    boxcarhobo | 03:21

  5. Re: Einfach selber Fotos machen!

    NeoXolver | 03:21


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel