Abo
  • Services:
Anzeige

Anno 1701 kommt auch als Buch - Patch 1.01 erschienen

Panini erwirbt Romanlizenz von Sunflowers

Das Strategiespiel Anno 1701 wird bald auch in Romanform über Panini erscheinen. Eine entsprechende Lizenzvereinbarung mit Sunflowers wurde nun unterzeichnet. Zudem erschien der Patch 1.01 für das Spiel.

Beim Panini-Verlag wird Anno als ein "starkes Thema" in der Spieleszene gesehen. "Anno 1701 bietet größtes Potenzial, um faszinierende Abenteuerromane in historischem Gewand zu erzählen, die über die Szene hinaus ein breites Publikum finden und unser Buchprogramm erfolgreich in neue Bereiche führen werden", wirbt Panini-Chefredakteur Jo Löffler. Der erste Anno-Roman soll im Frühjahr 2007 erscheinen, mehr wurde dazu noch nicht verraten.

Anzeige

Der italienische Verlag Panini ist in Deutschland vor allem durch Sammelalben und Klebebildchen bekannt geworden, veröffentlicht aber auch Comics ("Panini Comics") und Bücher ("Panini Books"). Dabei konzentriert sich Panini auf Bücher, die auf Computer- und Konsolenspielen basieren.

Laut Sunflowers-Chef Adi Boiko sollen bei der Marke Anno auch in Zukunft neue Wege gegangen werden. Da die Produktionskosten des von Related Designs für Sunflowers entwickelten Anno 1701 recht hoch waren - es gilt als das bisher teuerste in Deutschland entwickelte Spiel -, verwundern die Merchandising-Pläne nicht. Welche weiteren Merchandising-Partnerschaften zu erwarten sind, wurde nicht verkündet.

Für Anno-1701-Spieler ist noch eine andere Nachricht interessant: Sunflowers hat nun den 30 MByte großen Patch 1.01 veröffentlicht. Der Patch enthält laut Beschreibung unter anderem Verbesserungen in der Spielbalance und des Spielverlaufs sowie ein paar kleine, generelle Neuerungen.


eye home zur Startseite
crassus987 21. Dez 2006

Nur wenn es davon mehrere Teile gibt, die ich mir in Bausteinform ins Regal stapeln...

leser 21. Dez 2006

Hagen von Tronje war das bisher beste Buch von Wolfgang H. und sogar ohne Happy End

101011011 21. Dez 2006

...wie das Anno Brettspiel das wie Blei in den Regalen liegt....hihi

gealany 21. Dez 2006

Tetris als Roman, das würd ich mir kaufen...

pennbruder 20. Dez 2006

und anschliessend gings an die fehlersuche - puh. tippfehler, die syntax-fehler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Olpe
  2. Music & Sales Professional Equipment GmbH, St. Wendel
  3. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit
  4. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Sind die Nutzer alle zu Blöd den "Downloads...

    KrasnodarLevita... | 02:29

  2. Re: Zu Teuer (wie immer)

    HagbardCeline | 01:48

  3. Re: Sind 31000 ¤ jetzt viel oder wenig?

    DonDöner | 01:35

  4. Re: Das beste an Win7 gibts nicht mehr in Win10

    slead | 01:22

  5. Re: Der einzige Grund für einen Telekom Vertrag

    quineloe | 01:13


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel